Expertenwissen
Von: , 05.02.2010 17:47 Uhr

Wir haben Laminat verlegt jetzt ist unterdem Lamitnat ein Luftloch ich habe jetzt Angst das der Laminat hochkommt da es immer größer wird wisst ihr eine Lösung ?

3 Antworten zu dieser Frage
  1. Antwort von nach 14 Stunden 0 hilfreich
    Re: fehler beim Laminat verlegen

    Wir haben Laminat verlegt jetzt ist unterdem Lamitnat ein
    Luftloch ich habe jetzt Angst das der Laminat hochkommt da es
    immer größer wird wisst ihr eine Lösung ?
    Hallo,

    ja das kann vorkommen, wenn man nicht genug Luft an der Wand läßt. Ich habe schon Baustellen gesehen; da zeichneten sich schon richtige Berge ab.

    Das passiert, wenn große Flächen verlegt worden sind mit zu wenig Wandabstand. Oder rechts und links stehen zum Beispiel große schwere Schränke, so dass das Laminat nicht ,, arbeiten ´´ kann.
    Meine Empfehlung wenn möglich die Kehrleisten oder Wandanschlußleisten noch einmal entfernen und mit einer Schattenfugenfräse die Ränder nachfräsen. Eine große Schreinerei hat so eine Maschine. Das ist kein so ein großer Aufwand, dann liegt das Laminat wieder frei rundherum frei und kann sich wieder auslegen.
    Schöne Grüße aus dem Erzgebirge
    sendet Gerd
  2. Antwort von nach 16 Stunden 0 hilfreich
    Re: fehler beim Laminat verlegen
    hallo,2-1/2 männer,
    was ihr beschreibt kommt mir ein bischen verdächtig vor, Luft alleine kann das nicht sein, ich befürchte, dass es sich um naesse handelt die unter eurem laminat am boden herrscht, dabei bilden sich faulgase, die das laminat anheben. sollte dies der fall sein, gibt es keine rettungsmoeglichkeit, dann muss der boden wieder raus, der grund der feuchtigkeit herausgefunden und beseitigt werden, bevor neuer boden verlegt wird. aber wie gesagt luft alleine, die da eingefangen sein koennte, wird den boden nicht anheben !!
    geht mal mit einem feuchtigkeitspruefgeraet an den boden ran, wahrscheinlich ist das der grund, denn mir ist noch nicht passiert dass sich alleine von einer luftblase das laminat sich anheben kann .
    mfg
    joerg stelzer frankfurt
  3. Antwort von nach 15 Tagen 0 hilfreich
    Re: fehler beim Laminat verlegen
    Hallo,

    ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, wir Sie
    festgestellt haben, daß sich unter dem Laminat ein
    "Luftloch" befinden soll?

    Wahrscheinlich handelt es sich eher um eine unfach-
    männische Verlegung, d. h. Sie haben am Rand zu wenig
    Luft gelassen. Sie sollten in Verlegerichtung zum
    Laminat am Rand mindestens 5 mm Luft lassen, ansonsten
    beult es sich irgendwo hoch.

    An diesen hochstehenden Stellen kann dabei das Laminat
    leicht abplatzen. Beheben Sie diesen Fehler möglichst
    schnell!

    Eine andere Lösung: falls Sie das Laminat durchgängig
    durch mehrere Räume gelegt haben, ohne an den Türen
    Dehnungsfugen zu lassen: holen Sie dies nach, das
    Laminat braucht Platz, um sich bei Temperaturunter-
    schieden auszudehnen.

    Viel Erfolg!
    Wir haben Laminat verlegt jetzt ist unterdem Lamitnat ein
    Luftloch ich habe jetzt Angst das der Laminat hochkommt da es
    immer größer wird wisst ihr eine Lösung ?
Jetzt auf diese Frage antworten!