Expertenwissen
Von: , 27.02.2010 13:16 Uhr
Liebe/-r Experte/-in,

ich hoffe du kannst mir helfen, bin langsam verzweifelt.

Ich habe eine Excel Tabelle mit 4 Spalten und insgesamt 200 Zeilen. In den ersten 3 Spalten befinden sich Zahlen, in der 4. Spalte Text.

Ziel ist, das der Zellen-Inhalt (Text) der 4. Spalte (Zeile 1 -200) per Zufall "gemischt" wird.
Der Inhalt der Spalten 1-3 soll davon unberührt bleiben.

Gibt es hierfür eine Lösung?

Vorab vielen Dank und viele Grüße,


Marcel

PS: Ich nutze Excel 2007 und Excel 2010 Beta

8 Antworten zu dieser Frage
  1. Antwort von nach einer Stunde 0 hilfreich
    Re: Inhalt von Zellen per Zufall tauschen
    Hallo Marcel,
    also exceltechnisch sehe ich da keine Möglichkeit. Man könnte zwar die Spalte 4 in eine andere Tabelle bringen und von dort per Zufallszahl eine Zeile aus dem (Hilfs-)Bereich in die Spalte 4 einfügen. Nur kann man nicht sicherstellen, dass ein Eintrag nicht [] mehrfach in Spalte 4 übernommen wird. [Evtl. wäre eine Wennabfrage auf den Inhalt einer Hilfsspalte möglich].

    VBA-technisch könnte man per Zufallszahl (es wird eine Zeile ausgewählt) den Inhalt aus der Hilfstabelle in Spalte 4 eintragen lassen. Hier könnte man auch abfragen, ob der Eintrag schon irgendwo in der Spalte 4 enthalten ist.

    Aber vielleicht hat ja ein andere eine geeignete Lösung parat.

    Gruß
    Werner
    • Antwort von nach einer Stunde 0 hilfreich
      Re^2: Inhalt von Zellen per Zufall tauschen
      Hallo Werner,

      trotzdem vielen Dank für deine schnelle Antwort!

      Gruss, Marcel
  2. Antwort von nach 2 Stunden 0 hilfreich
    Re: Inhalt von Zellen per Zufall tauschen
    ich hoffe du kannst mir helfen, bin langsam verzweifelt.

    Ich habe eine Excel Tabelle mit 4 Spalten und insgesamt 200
    Zeilen. In den ersten 3 Spalten befinden sich Zahlen, in der
    4. Spalte Text.

    Ziel ist, das der Zellen-Inhalt (Text) der 4. Spalte (Zeile 1
    -200) per Zufall "gemischt" wird.
    Der Inhalt der Spalten 1-3 soll davon unberührt bleiben.

    Gibt es hierfür eine Lösung?

    Vorab vielen Dank und viele Grüße,


    Marcel

    PS: Ich nutze Excel 2007 und Excel 2010 Beta
    Hallo Marcel,
    das ist eigendlich relativ einfach wenn du dir dafür eine kleine Hilfsspalte erzeugst in der du jeweils nur die Formel =zufallszahl() schreibst und runter kopierst.

    Angenommen =zufallszahl() ist Spalte 5:
    Bei Bedarf sortierst du die Spalte 4 und und 5 nach Spalte 5

    Das geht wenn gewünscht auch per Formel in dem du Textspalte und Zufallszahl irgendwo [ausgeblendet] rein schreibst und die Spalte 4 per Formel ausgibst

    Spalte K = zufallszahl()
    Spalte L = Text
    =SVERWEIS(KGRÖSSTE(K:K;ZEILE());K:L;2;0)

    Gruß Holger
    • Antwort von nach 3 Stunden 0 hilfreich
      Re^2: Inhalt von Zellen per Zufall tauschen
      Hallo Holger,

      *Freude*

      Funktioniert einwandfrei! Tausend tausend Dank!!

      Gruss, Marcel
  3. Antwort von nach 20 Stunden 0 hilfreich
    Re: Inhalt von Zellen per Zufall tauschen
    Hallo Marcel,

    ich würde eine fünfte Spalte dazugeben,
    mit der gleichen Formel in jeder Zeile:
    =Zufallszahl()
    (bzw. aus optischen Gründen
    =Zufallszahl()*200
    dann Formatierung z.B. auf zwei Kommastellen)
    dann die 4. und 5. Spalte auswählen,
    und nach der 5. Spalte aufsteigend
    oder absteigend sortieren -
    mit jeder Sortierung ändern sich auch
    automatisch die Zufallszahlen,
    d.h. bei jeder Sortierung gibt es ein
    anderes Ergebnis.
    Weiteres optisches "aufpolieren":
    einfach die Schrift in der 5. Spalte
    auf weiß stellen, die Spalte schmal machen etc.

    Hoffe es hat weitergeholfen,
    Beispieltabelle gibt´s gerne gegen E-Mail Adresse

    liebe Grüße

    Ralf
  4. Antwort von nach einem Tag 0 hilfreich
    Re: Inhalt von Zellen per Zufall tauschen
    Hallo Marcel,

    leider kann ich dir dabei nicht helfen.
    Sorry.

    Grüße
    stefan
  5. Antwort von nach 2 Tagen 0 hilfreich
    Re: Inhalt von Zellen per Zufall tauschen
    Hallo Marcel
    Das Problem ist, dass Du wahrscheinlich mit Zufallszahlen arbeitest, die dann doppelt auftauchen.

    Ich habe eine Problemlösung parat, die aber erfordert, dass du eine (evtl. ausgeblendete) Zusatzspalte brauchst.

    Hast Du mir eine Email-Adresse? Dann würde ich dir ein Muster schicken.

    Gruss
    Matthis
  6. Antwort von nach 2 Tagen 0 hilfreich
    Re: Inhalt von Zellen per Zufall tauschen
    Hallo Marcel

    Ich versuchs doch kurz zu erklären.

    1.
    Spalte 5 anlegen.
    Formel: "=zufallszahl()"
    Dies erzeugt Zufallszahlen für jede Zeile (kopieren bis Zeile 2 bis 201

    2.
    Spalte 6 anlegen
    Formel: "=BEREICH.VERSCHIEBEN($D$1;RANG(E2;$E$2:$E$201;);;)"
    Diese Formel gibt den Wert zurück der rangmässig in den Zufallszahlen liegt.

    Meine Annahme ist, dass sich über den Bereichen Überschriften befinden. Deshalb immer Bereiche von 2 bis 201.
    Dies wäre Wichtig. Sonst stimmt der Befehl BEREICH.VERSCHIEBEN nicht.

    3. Nun kannst du die Spalte mit den Ursprungstexten und Zufallszahlen ausblenden.

    Falls Du nicht kar kommst, kannst Du mir deine Tabelle auf [E-Mail-Adresse entfernt] schicken, oder mir einfach deine Email-Adi zusenden. Dann bekommst eine Mustertabelle von mir.

    Gruss
    Matthias
Jetzt auf diese Frage antworten!