Expertenwissen
Von: , 07.03.2010 15:28 Uhr

Ich besitze derzeit meine erste DSLR, eine Canon EOS 1000D, und überlege mir einen Kamerawechsel. Eigentlich hab ich an eine EOS 350 gedacht. Zu meiner EOS 1000 hab ich zwei Canonobjektive. eines mit 18-55mm Brennweite, und eines mit 80-300mm. Kann ich diese Objektive an einer EOS 250 weiterverwenden oder gibt es da Probleme?

4 Antworten zu dieser Frage
  1. Antwort von nach 2 Minuten 1 hilfreich
    Re: Kamerawechsel - Objektive weiter verwendbar?
    Hallo,

    wenn ich es richtig überschaue, sind die genannten Kameras mit EF-S Bajonett ausgestattet. Damit kommen alle EF-S Objektive (Canon oder Drittanbieter) in Frage.

    Siehe Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Canon_EF-Bajonett

    Hinweis: Ein falsches Objektiv kann u.U. die Kamera beschädigen, wenn es z.B. zu weit ins Gehäuse ragt und gegen den Spiegel stößt.

    Beachte, dass die 350D (250 weiß ich nicht) keinen Life-View haben und du somit durch den Sucher gucken musst.

    MfG
    Daniel
  2. Antwort von nach 4 Stunden 1 hilfreich
    Re: Kamerawechsel - Objektive weiter verwendbar?
    Hallo.
    Der Wechsel an eine 350d geht. Gar kein Problem. Oder meinst du eine
    alte analoge? Eine solche kenne ich nicht. Aber an analogen EOS funktionieren
    ef-s objektive nicht. Ich denke aber,dass ein Wechsel auf die 350d nicht viel bringt, da die
    Modelle annähend gleich sind. Eher
    schon auf ein zweistelliges modell. Wenn ich das falsch verstanden habe, musst du dich
    noch mal melden.


    Lg Andreas-aus-wr
  3. Antwort von nach einem Tag 1 hilfreich
    Re: Kamerawechsel - Objektive weiter verwendbar?
    Zur Frage: Hast Du schon mal die Wörter "kompatibilität canon objektive" bei Google eingegeben?
    Da findet man eigentlich alles.

    Damit findet man innerhalb von 10-30 Sekunden die Antwort, z.B. direkt bei Canon. Zitat: "Kompatibel mit EF-/EF-S-Objektiven". Dies steht bei der 1000D und bei der 350D, somit ist alles kompatibel.

    Allerdings lohnt sich ein Wechsel von der 1000D auf die ältere 350D meiner Meinung nach wirklich nicht. Lieber auf eine 500D/550D sparen.

    Aber mal allgemein:
    Außer ganz alten Objektiven kann man alle Objektive eines Herstellers für fast alle Kameras des seblen Herstellers verwenden.
    Ausnahme: APS-C-Objektive funktionieren nicht oder schlecht an Vollformat-Kameras. Da diese Kameras aber im Kilo-Euro-Bereich liegen, betrifft das Einsteiger und Amateur-Fotografen weniger.
  4. Antwort von nach 10 Tagen 1 hilfreich
    Re: Kamerawechsel - Objektive weiter verwendbar?
    Hallo,

    wenn eine 350D gemeint ist - eine andere wäre mich jetzt nicht bekannt - sollte es keine Probleme geben. Ich würde jedoch nachdenken ob es wirklich eine 350D sein soll, diese ist schon etwas älter, so dass ich mir nicht vorstellen kann, dass der Wechesl große Vorteile bringt.

    Grüße
    Jetzt auf diese Frage antworten!