Expertenwissen
Von: , 20.04.2010 21:50 Uhr
Ich bin einer der ersten deutschen Bachelor-Studenten und besuche im laufenden Semester mein erstes Schwerpunktmodul, in meinem Fall Marketing.
Eigentlich hatte ich vor, in meinem zweiten Schwerpunktmodul Controlling zu belegen um mich möglichst breit zu qualifizieren.
Hierzu habe ich jetzt die verschiedensten Meinungen gehört.
Diese gingen von absolutem Zuspruch (Blick nach außen und nach innen, sau toll, etc.) bis zum überzeugtem Abraten (keine sinnvollen Einsatzmöglichkeiten außer Marketing-Controlling, was so gut wie nicht gebraucht wird).
Könnt Ihr mir etwas zu diesem Thema raten?
Danke schonmal

0 Antworten zu dieser Frage
    Jetzt auf diese Frage antworten!