Expertenwissen
Von: , 22.04.2010 11:51 Uhr

Unser Haus(weißer Putzbau) ist insbesondere an den
Fensterrahmen aber auch im Putz von klitzekleinen kriechenden schwarzen Insekten befallen.(Zu tausenden)
Wenn man die Tiere zerdrückt, tritt eine eklige gelbe
Flüssigkeit aus.
Wer weiss, was das für Tiere sind und wie man sie los wird.
Die Verfärbungen der Flüssigkeiten gehen teilweise auch nicht mehr weg.
Man kann kein Fenster aufmachen, weil sie sonst auch im Haus sind.

21 Antworten zu dieser Frage
  1. Antwort von nach 45 Minuten 0 hilfreich
    Re: kleine schwarze kriechende Insekten
    Hallo, wie groß und welche Form haben die Insekten? Wie viele Beine haben sie?
    Kannst Du ein Foto machen?
    • Antwort von nach 2 Stunden 1 hilfreich
      Re^2: kleine schwarze kriechende Insekten
      Hallo,sie sind kleiner als eine Stecknadelkopf, Beine sind nicht zu erkennen. Merkmal die gelbe Flüssigkeit, wenn man sie zerdrückt.
      Gruß Kiki
  2. Antwort von nach einer Stunde 0 hilfreich
    Re: kleine schwarze kriechende Insekten
    Hallo,
    es könnte sich um Rapskäfer handeln. Die fliegen manchmal in großen Mengen und werden durch weisse und gelbe (Rapsblüten) Flächen angezogen. Wie gross sind die Insekten? Der Rapskäfer wird 2mm lang.
    Sieh mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Rapskäfer. Bei uns im Norden ist es für den Käfer wohl noch zu kühl, ich weiss nicht, wo Du wohnst.
    Gruß,
    Hans
    • Antwort von nach 3 Stunden 0 hilfreich
      Re^2: kleine schwarze kriechende Insekten
      Hallo, Hans,
      nein ich glaube nicht, dass es sich um Rapskäfer handelt, wir haben weit und breit kein Feld.
      Habe sie mir eben unter der Lupe angesehen, da wirken sie
      eher bräunlich -gelb. Sie sind so groß wie der Punkt in meiner Mail und können rasend schnell laufen. Sie vermehren sich stündlich.
      Gruß Kiki
  3. Antwort von nach 2 Stunden 0 hilfreich
    Re: kleine schwarze kriechende Insekten
    Grüß dich,
    kannst du Bilder davon machen?
    Gruß
    Ecki
    • Antwort von nach 3 Stunden 0 hilfreich
      Re^2: kleine schwarze kriechende Insekten
      Hallo,
      Foto geht es morgen, die Kamera ist noch unterwegs.
      Gruß Kiki
      • Antwort von nach 3 Stunden 0 hilfreich
        Re^3: kleine schwarze kriechende Insekten
        Hallo,
        Foto geht es morgen, die Kamera ist noch unterwegs.
        Gruß Kiki
        kriechen sie oder kannst du die Anzahl der Beine erkennen?
  4. Antwort von nach 3 Stunden 0 hilfreich
    Re: kleine schwarze kriechende Insekten
    Hallo,

    tut mir Leid, aber diese Beschreibung könnte auf sehr viele Insekten zutreffen. Versuch mal, ein Foto zu machen und ins Internet zu stellen. Das müsste uns bei der Identifikation weiter bringen.

    Grundsätzlich ist zu sagen, dass solche "Wellen" nicht von langer Dauer sein dürften. Die verschiedenen Arten haben eben bestimmte Schlupf-Zeiten und die sind schnell vorbei. Dann ist auch wieder Ruhe.

    Viele Grüße
    twb07
    • Antwort von nach 3 Stunden 0 hilfreich
      Re^2: kleine schwarze kriechende Insekten
      Vielen Dank,
      wenigstens ein Trost!
  5. Antwort von nach 7 Stunden 0 hilfreich
    Re: kleine schwarze kriechende Insekten
    Ich kann dir leider nicht weiterhelfen. Probiere es bitte hier: www.entomologie.de/forum/

    Flüsschen
  6. Antwort von nach 7 Stunden 0 hilfreich
    Re: kleine schwarze kriechende Insekten
    ohne bild ist es schwierig? eventuel eine milben art.
    oder wen du pech hast ein spinnenkokon der jetzt aufging und das krabbelts zig tausende.
    einfach insektenspray benutzen. [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Antwort von nach 9 Stunden 0 hilfreich
      • Antwort von nach 11 Stunden 0 hilfreich
        Re^3: kleine schwarze kriechende Insekten
        können sie die anzahl beine sagen?
        sehen sie aus als häten sieeinen panzer oder eher wie eine spinne?
        milben scheiden aus.
    • Antwort von nach 9 Stunden 0 hilfreich
      Re: kleine schwarze kriechende Insekten
      Hallo,
      für eine gute Antwort brauch ich eine gute Datengrundlage:
      1. wie groß sind diese Tierchen?
      2. haben sie Flügel
      3. gibt es ein Foto

      zu 3) Einige dieser Krabbler mit einem Tesafilm fangen und auf eine Fensterscheibe kleben. Ein weißes Blatt Papier dahinter und dann mit einem Handy durch eine Lupe fotografieren.

      Wenn ihr das Bild dann hochladen könntet, dann kann ich euch mit großer Wahrscheinlichkeit den Namen der Tierchen sagen.


      Meine Nase sagt mir aber, dass es sich um die Jungstadien der asiatischen Marienkäfer handeln könnte (wg. der ekeligen gelben Flüssigkeit),die vieler Orten zur Plage geworden sind. Aber wirklich kann ich sie echt nach dem Foto bestimmen. Die Alttiere haben viele Eier abgelegt und jetzt schlüpfen halt die Jungtiere.

      Los werden wird man sie am besten mit dem Staubsauger!

      Gruß
      Frank
  7. Antwort von nach 10 Stunden 0 hilfreich
    Re^2: kleine schwarze kriechende Insekten
    Hallo Frank,
    ich habe über deinem Beitrag zwei Links zu Fotos, bei Rapidshare eingetragen.
    Auf den Bildern kann man die Tierchen denke ich ganz gut erkennen.
    Ansonsten kann ich morgen noch einmal neue Fotos machen.
    Vielen Dank soweit.
    Gruß Kiki
    • Antwort von nach 22 Stunden 0 hilfreich
      Re^3: kleine schwarze kriechende Insekten
      Hallo Kiki
      ich kann leider keinen link erkennen, du kannst aber mir die Bilder auch an meine mail-adresse [E-Mail-Adresse entfernt] senden, dann schaue ich sie mir mal an.

      Gruß
      Frank
      • Antwort von nach 7 Tagen 0 hilfreich
        Re^4: kleine schwarze kriechende Insekten
        Danke an alle, die uns so nett geantwortet haben.
        Wir haben die Dinger bei der Landwirtschaftskammer analysieren lassen, es sind Mauermilben.
        Wir müssen jetzt nur noch wissen, woher sie kommen, wie
        wir sie wegbekommen und hoffentlich nie wieder.
        Vielleicht habt ihr noch einen Tip?
        Gruß Kiki
  8. Antwort von nach 21 Stunden 0 hilfreich
    Re: kleine schwarze kriechende Insekten
    Mahlzeit.

    Es gibt Millionen Arten von Insekten. Davon sind hunderttausende schwarz. Zigtausende davon wiederum kriechen. Und weitere tausende Arten davon schließlich sind ziemlich klein. Und das allein schon bei den Imagines. Von den Larven mal ganz zu schweigen.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Anhand Deiner Beschreibung lässt sich keine Art identifizieren. Was es braucht sind entweder detaillierte Bilder aus verschiedenen Winkeln. Oder aber eigene Augen.

    Erstere solltest Du zusammen mit der Frage posten. Letztere kannst Du bekommen, in dem Du mal beim NaBu (http://www.nabu.de/) welcher Naturschutzverein in Deiner Nähe einen Insektenkundler zur Hand hat und Du diesen dann einfach mal kontaktierst.

    Sorry, aber mehr lässt sich bei Deiner mageren Beschreibung dazu nicht sagen, zumal sowohl "kriechend" als auch die "Farbe" genauer spezifizert müsste.

    Mögliche Kandidaten OHNE JEDE GEWÄHR wären aber zum Beispiel Pharaoameisen oder Staubläuse. Aber wie gesagt: Detaillierte Bilder oder die persönlichen Augen eines Fachmannes vor Ort. Alles andere ist blinde Raterei.

    Gruß

    Lestidae
  9. Antwort von nach 97 Tagen 0 hilfreich
    Re: kleine schwarze kriechende Insekten
    Hallo;
    die Fragestellung ist irgendwie an mir vorübergegangen, entschuldigung! Habe sie erst entdeckt als ich nochmal hier reingeschaut habe aufgrund einer neuen Frage.
    Das könnten Gewittertierchen oder auch Fransenflügler genannt sein..

    Gruß
    Tina
  10. Antwort von nach 709 Tagen 0 hilfreich
    Re: kleine schwarze kriechende Insekten
    Guten Tag,



    Hallo, hast du eine lösung gefunden? Bei uns ist es aehnlich. Dank
    • Antwort von nach 709 Tagen 0 hilfreich
      Re^2: kleine schwarze kriechende Insekten
      Hallo,

      ja nachdem wir sie in einem Labor haben untersuchen lassen, haben wir festgestellt, dass es Mauermilben sind.
      Sie kommen aus dem frisch eingesäten Rasen.
      Wir haben jetzt einfach den Kiesstreifen am Haus erweitert und sprühen falls doch nochmal eine Attacke
      kommt, Neudorff Permanent Ungeziefer Spray.
      Das alles zusammen hat geholfen.
      Gott sei Danke, das schlimmste war, dass man nicht wußte was es ist.
      Wie gesagt, bei der Landwirtschaftskammer hat man uns weiter geholfen, als wir dort Proben abgegeben haben.

      Viel Erfolg!
      Grüße

      Kiki
      Jetzt auf diese Frage antworten!