Expertenwissen
Von: , 24.07.2010 13:19 Uhr
Ich suche Photo ! Positiv ! Lack um mittels
Plotter und Laser Diode Platinen zu belichten.

Für z.B. Frontplatten Herstellung gibt es Positiv
beschichtete Platten, zur Herstellung von Lötpasten
Schablonen auch. Den Lack muss es also geben.

Leider konnte ich bisher keinen Hersteller oder
Lieferanten finden.

Gruß Richard

9 Antworten zu dieser Frage
  1. Antwort von nach 13 Minuten 1 hilfreich
    Re: Photo Posetiv Lack
    Ich suche Photo ! Positiv ! Lack um Platinen zu belichten.
    Sorry, da weiß ich nichts.

    Früher gabs mal fertig beschichtete Platten und auch Fotolack in der Flasche. Den musste man aber relativ lange (Minuten) mit energiereicher (UV) Strahlung belichten. Das geht mit einer LED sicher nicht.

    In der Leiterplattenherstellung werden heute die meisten Platten mit Laser belichtet, die haben also auch passende Lacke. Kriegst du aber dann wohl nicht bei Conrad sondern eher Kilo- und Fassweise...

    Gruß! Ulf
    • Antwort von nach 36 Minuten 1 hilfreich
      Re^2: Photo Posetiv Lack
      Danke für die schnelle Antwort.
      Leider habe ich auch noch falsch gepostet, das muss
      bei Laser Dioden Belichtung natürlich Negativ Lack
      sein. Positiv hat auch Conrad...

      Mittels einer UV Bueray 80--100 m Watt Diode aus einem
      Brenner sollte das sehr gut klappen, wenn man denn an den Lack kommen könnte.

      Grüße Richard
  2. Antwort von nach einem Tag 1 hilfreich
    Re: Photo Posetiv Lack
    Der Lack heisst positiv20 von contact chemie in der Sprühdose
    • Antwort von nach einem Tag 1 hilfreich
      Re^2: Photo Posetiv Lack
      Der Lack heisst positiv20 von contact chemie in der Sprühdose
      Ja, sorry ich suche natürlich negativ Lack, beim
      Laser Belichten soll ja das Belichte Material stehen
      bleiben. Positiv20 habe ich auch zu Hause.

      Danke für die Antwort

      Gruß Richard
  3. Antwort von nach einem Tag 1 hilfreich
    Re: Photo Posetiv Lack
    Ich suche Photo ! Positiv ! Lack um mittels
    Plotter und Laser Diode Platinen zu belichten.
    Hallo,

    ich mache privat keine Leiterplatten, sondern besitze eine Fabrik dafür, daher bin ich nicht der richtige Fachmann, aber Versuch einer Antwort:

    Es gibt schon seit ewigen Zeiten z.B. Positiv 20 von Kontakt Chemie, in Spraydosen soweit ich weiss. Ist aber nicht besonders gut beleumundet, was natürlich auch dran liegen kann, dass man beim Selbstbeschichten unzählige zusätzliche Fehler machen kann - die meisten Bastler verwenden ja fertig beschichtetes Material.

    Positivlack im Tauchverfahren haben wir so um 1980 noch verwendet, heute werden nur noch Folien eingesetzt, die viele Vorteile haben.

    Google mal nach positiv 20, da gibt es auch Erfahrungsberichte.

    Gruss Reinhard
  4. Antwort von nach einem Tag 1 hilfreich
    Re: Photo Posetiv Lack
    Hallo,

    mir sind aus dem Bereich nur die Lackwerke Peters ein Begriff http://www.peters.de/ vielleicht wirst Du dort fündig.

    Gruß Volkmar
    • Antwort von nach einem Tag 1 hilfreich
      Re^2: Photo Posetiv Lack
      Leider hat sich ein Fehler meinerseits eingeschlichen.
      Für eine Laser Belichtung brauche ich natürlich negativ
      Lack. Positiv Lack bekommt Mensch überall..

      Trotzdem natürlich danke!

      Gruß Richard [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
  5. Antwort von nach einem Tag 1 hilfreich
    Re: Photo Posetiv Lack
    Anwort dazu: Wir stellen nur Schablonen her für das Sprühen von Lacken oder Drucken.
    Für den Lack bitte Lackwerke Peters kontraktiern, die Stellen viele Lacke auch auf UV Bais her. Oder Lasergravur auch möglich geht auch bei uns.
    Hoffen damit geholfen zu haben.
  6. Antwort von nach einem Tag 1 hilfreich
    Re: Photo Posetiv Lack
    Hallo, wir verwenden keinen Lack. Wir bringen vor dem belichten eine Photoresist Folie mittels Vakuum auf die Panels, welche dann mittels Film belichtet werden.
    Die Folien sind glaune ich von Dielektra.

    mikro.ee.tu-berlin.de/~eugenio/ws/Uebung1.ppt
Jetzt auf diese Frage antworten!