Expertenwissen
Von: , 29.07.2010 16:27 Uhr

Hallo,

was fallen für mich an Gebühren an, wenn jemand aus dem Ausland jemand etwas auf mein Girokonto (DKB) überweißt.

Stimmt das und wenn ja, wie hoch fallen die Gebühren aus?

8 Antworten zu dieser Frage
  1. Antwort von nach 3 Stunden 0 hilfreich
    Re: Überweisung aus Ausland auf DKB Girokonto
    Die DKB hat eine Service Nummer, da erreicht man sofort jemanden. Per Mail bekommt man die Frage sofort beantwortet. Machs gut! [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
  2. Antwort von nach 4 Stunden 0 hilfreich
    Re: Überweisung aus Ausland auf DKB Girokonto
    Hallo,
    so viel ich weiß, fallen gar keine Gebühren an, wenn man die Swift-Nr. und den
    BIC Code hat. Diese Nummern erhält man bei der Bank und dort weiß man auch ganz genau, ob irgendwelche Gebühren anfallen. Einfach mal die Bank fragen.
    Kenne die DKB Bank nicht.
  3. Antwort von nach 14 Stunden 0 hilfreich
    Re: Überweisung aus Ausland auf DKB Girokonto
    Hallo,

    wird aus dem EU-Ausland (also via EU-Standard- bzw. SEPA-Überweisung) auf das Konto überwiesen, dürften keine Gebühren anfallen.

    Mögliche Kosten treten nur dann auf, wenn Geld von außerhalb dieser Gemeinschaft auf das Konto eingeht. Hier kann der Überweisende (zumindest ist es in deutschland so beim Z1-Formular) mit der Bank vereinbaren, dass der Überweisungsempfänger die Gebühren ganz oder teilweise übernimmt.

    Grüße
  4. Antwort von nach 14 Stunden 0 hilfreich
    Re: Überweisung aus Ausland auf DKB Girokonto
    Hallo mnapo,

    im grunde dürften für dich keine Gebühren anfallen, sofern die Überweisung aus dem Euro-Ausland kommt. Für diese einheitliche Gebührenregelung gibt es ja die EU-Standardüberweisung bzw. mittlerweile die SEPA-Überweisung (http://www.finanz-lexikon.de/sepa-ueberweisung_1960....). Anders ist es bei Überweisungen aus dem Nicht-Euro-Ausland, denn hier können auch beim Überweisungsempfänger Gebühren anfallen, die in der Regel vom eingehenden Überweisungsbetrag abgezogen werden.

    Grüße
  5. Antwort von nach 22 Stunden 0 hilfreich
    Re: Überweisung aus Ausland auf DKB Girokonto
    Das ist von Bank zu Bank verschieden, das kann man in den AGB der Banken nachlesen

    Gruß
    Karola
  6. Antwort von nach einem Tag 0 hilfreich
    Re: Überweisung aus Ausland auf DKB Girokonto
    Hallo mnapo,

    der Überweisende kann sich bei der Überweisung ein System aussuchen. Entweder er trägt die vollen Kosten oder du! Die dritte Möglichkeit ist, dass die Kosten der Überweisung geteilt werden. Der Absender des Geldes sollte sich bei seiner Bank informieren.

    Hier noch ein guter Link, bei dem du dir alles durchlesen kannst: www.kostenloses-konto.net

    Auf der linken Seite findest du den Unterpunkt Auslandsüberweisung.

    Viel Spaß beim informieren.

    Liebe Grüße
  7. Antwort von nach 2 Tagen 0 hilfreich
    Re: Überweisung aus Ausland auf DKB Girokonto
    Hallo,
    das hängt davon ab, unter welchen Bedingungen diese Überweisung stattfindet. Es ist aber möglich, dass alle anfallenden Kosten der Auftraggeber übernimmt. Das muss nur bei der Überweisung so angegeben werden. Unterschied ist auch, aus welchem Ausland? EU? Nicht EU-Land? In dem konkreten Fall am besten bei der Bank im Ausland anfragen, welche Kosten bei Überweisung dieser konkreten Summe anfallen.
    Ich hoffe, meine Antwort hilft.
    Viele Grüße
    Gosia [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
  8. Antwort von nach 10 Tagen 0 hilfreich
    Re: Überweisung aus Ausland auf DKB Girokonto
    Sorry für die späte Antwort, war im Urlaub.
    In welcher Höhe diese anfallen und wer sie bezahlt ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Außerdem gibt es die Möglichkeiten, dass der Auftraggeber alle bezahlt, 50:50 macht oder der Empfänger alles bezahlt. Von da her ist eine richtige Beantwortung leider nicht möglich. Dabei muss zwingend mit dem Auftraggeber geredet werden und dieser dann mit seiner Bank.

    Gruß
    Martin
    http://www.der-banker.de/
Jetzt auf diese Frage antworten!