Expertenwissen
Von: , 27.08.2010 08:51 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe mal gehört, dass man einen Kühlschrank nicht zusammen mit anderen Geräten an eine Steckdose anschließen darf. Jetzt stehe ich aber vor der Situation, dass ich nur eine Steckdose zur Verfügung habe, an die der Kühlschrank und eine Abzugshaube müssten. Ist es aus Elektrikersicht ok, beide Geräte per 3er Verteiler über eine Steckdose laufen zu lassen?

Vielen Dank!

5 Antworten zu dieser Frage
  1. Antwort von nach 40 Minuten 0 hilfreich
    Re: Kühlschrank an 3er Verteiler oder eigene Steckdose
    Hallo Sven,

    also ich persönlich sehe da kein Problem.

    MfG
  2. Antwort von nach 57 Minuten 0 hilfreich
    Re: Kühlschrank an 3er Verteiler oder eigene Steckdose
    Ob man an eine Steckdose 3 verschiedene Geräte anschließt oder an 3 verschiedenen Steckdosen in z.bspl. einem Zimmer,die meistens sowiso an einer gemeinsamen Absicherung hängen,spielt keine Rolle.
    Aufpassen sollte man nur mit der Belastung der Absicherung,meistens 16 Ampere(ca.3600Watt),andernfalls fliegt diese des öfteren raus(
  3. Antwort von nach 10 Stunden 0 hilfreich
    Re: Kühlschrank an 3er Verteiler oder eigene Steckdose
    Hallo sven
    das ist kein problem. nur waschmaschine und spülmaschine sollten je eine eigene sicherung haben.
    gruß ernst
  4. Antwort von nach 2 Tagen 0 hilfreich
    Re: Kühlschrank an 3er Verteiler oder eigene Steckdose
    Hallo Herr Rehmann,

    es ist aus meiner Sicht nichts dagegen einzuwenden beide Geräte über eine Steckdose laufen zulassen. Es wäre nur besser zu wissen mit welchen anderen Steckdosen diese einzelne Dose installationstechnisch verbunden ist. Versuchen Sie den Sicherungsautomaten zu finden, der die Steckdose stromlos macht und schauen dann welche weiteren Steckdosen stromlos sind.
    Die Gesamtbelastung dieses Steckdosenkreises sollte 2500W nicht überschreiten.

    Viele Grüße

    Michael Krampe
  5. Antwort von nach 200 Tagen 0 hilfreich
    Re: Kühlschrank an 3er Verteiler oder eigene Steckdose
    Beide anschliesen, muß gehen.
Jetzt auf diese Frage antworten!