Expertenwissen
Von: , 05.10.2009 22:31 Uhr
Liebe/-r Experte/-in,

eine Freundin von mir hat dünnes, strohiges Haar.

Fakten:
- ist ende 20 und hat bereits ein Kind
- hat sich ab und zu ihre Haare blondiert
- hat eine sehr hohe Stirn
- hat Schulterlanges Haar

Ihre Fragen:
1. Was kann sie dagegen tun damit die Haare nicht weiter kaputt gehen bzw. man sie retten kann?
2. Wie kann sie ihr Äußeres zum Positiven verändern? Also, welche Möglichkeiten gibt es da? Haarimplantate/Toupet oder was ...?

MfG,
Natalie

PS: Teilen Sie mir bitte mit, falls sie noch mehr Infos brauchen!

1 Antworten zu dieser Frage
  1. Antwort von nach 8 Stunden 0 hilfreich
    Re: Frisör
    Das kann ich Ihnen natürlich sofort beantworten: Ihre Freundin sollte sich von einem guten Friseur in ihrer Region persönlich und ganz in Ruhe beraten lassen.

    Viele Grüße
    Guido Scheffler
    www.Friseur-Unternehmer.de