Expertenwissen
Von: , 10.11.2010 12:37 Uhr

Hallo! Kann mir jemand erklären, wie man in Word 2007 auf einzelnen Seiten (z.B. Inhaltsverzeichnis) die Seitenzahl löscht, ohne dass sie sich auf den anderen Seiten verändert? Bzw. wie man mehr als die erste Seite ohne Seitenzahl einstellen kann?
Danke schonmal!

5 Antworten zu dieser Frage
  1. Antwort von nach 27 Minuten 0 hilfreich
    Re: Seitenzahlen Word 2007
    Hallo,
    auf der ersten Seite in der Kopfzeile ist in den Kopfzeilen-Optionen "erste Seite anders" das anklicken, dann kommt auf der ersten Seite keine Seitennummerierung.
    Gruß
  2. Antwort von nach einer Stunde 1 hilfreich
    Re: Seitenzahlen Word 2007
    Hallo Afriosa!

    Das geht eigentlich relativ einfach. Wenn du zum Beispiel auf den ersten drei Seiten keine Seitenzahl haben willst, fügst du zwischen dritter und vierter Seite einen Umbruch ein, SCHALTEST dann für die Fuß- oder Kopfzeile der vierten Seite (dort wo die Seitenzahl erscheinen soll) "wie vorherige" AUS und fügst dort die Seitenzahl ein, die erscheint dann auf allen folgenden Seiten, solange kein Umbruch dazwischen liegt, bzw. solange falls ein Umbruch vorhanden ist "wie vorherige" gewählt ist.

    Willst du zwischendurch wieder einmal keine Seitenzahl haben, funktioniert das im Prinzip nach derselben Methode, mit Umbrüchen kannst du eine oder xx Fuß- oder Kopfzielen ohne Seitenzahl machen (Word zählt im Hintergrund mit) und weiter hinten im Dokument wieder welche einfügen, ... Alles klar? Sonst einfach nachfragen!
    Gruß, Tiroltext
    • Antwort von nach 9 Stunden 0 hilfreich
      Re^2: Seitenzahlen Word 2007
      Danke für deine Hilfe, aber wenn ich am Ende der Seite einen Seitenumbruch einfüge, dann kommt ja eine ganz neue Seite. Es gibt noch einen Umbruch im laufenden Text, bei dem nichts passiert, aber wenn ich da die Seitenzahl lösche, ist sie wieder überall weg. Und wo genau schaltet man bei den Seitenzahlen "wie vorherige" aus? Oben steht davon nichts und bei Rechtsklick kommt nur Feld bearbeiten, wovon ich überhaupt nichts verstehe...

      Danke!
      • Antwort von nach 19 Stunden 1 hilfreich
        Re^3: Seitenzahlen Word 2007
        Okay nochmal: Du gehst am Ende der Seite, wo sich die Seitenzahleinstellung (sichtbar/nicht sichtbar) ändern soll auf "Seitenlayout, Umbrüche, Abschnittsumbrüche, nächste Seite", dadurch erscheint (natürlich) eine neue Seite, auf der ein neuer Abschnitt beginnt. Falls es um ein bereits bestehendes Dokument geht, musst du den vorhandenen "normalen" Seitenumbruch durch den "Abschnittsumbruch-nächste Seite" ersetzen (sonst hast du ja eine Seite mehr als vorher). Wenn du jetzt mit Doppelklick auf die Kopf- oder Fußzeile gehst, siehst du, dass es "eigene" Kopfzeilen/Fußzeile für jeden Abschnitt gibt. Automatisch ausgewählt ist allerdings jeweils "wie vorherige", das musst du ausschalten, indem du im Menü "Entwurf" bei "Nagivation" auf das ausgewählte Feld rechts unten (Icon mit zwei Seiten mit einem Pfeil von der rechten auf die linke) klickst um es abzuwählen. Jetzt kannst du die Kopf- und Fußzeilen für jeden Abschnitt ganz anders gestalten, und eben zum Beispiel in "Kopfzeile - Abschnitt 1" keine Seitenzahlen einfügen, in "KZ - Abschnitt 2" jedoch mit "Einfügen - Schnellbausteine - Feld - Page - OK" die Seitenzahl einfügen (die kannst du dort dann auch beliebig fast wie normalen Text formatieren, verschieben, etc.). Klappt es jetzt!?
        • Antwort von nach 23 Stunden 0 hilfreich
          Re^4: Seitenzahlen Word 2007
          Hallo! Ja, es ist schon ein bestehendes Dolkument. Ich weiß leider nicht, wie ich den normalen Seitenumbruch ersetze, diese Umbrüche sind ja immer nicht sichtbar... Wenn ich in die Fußzeile gehe, steht bei mit unter Entwurf-Navigation nur wohin man wechseln kann... Das mit den "Feldfunktionen" hab ich auch noch nie verstanden... aber lass sein, ich bin ein hoffnungsloser Fall. Ich hab das Ding jetzt ausgedruckt und die eine Zahl mit Tipp Ex gelöscht (ist kein sooo wichtiges Dokument) und du hast mich in meinem Entschluss bestätigt, vor der Bachelorrbeit unbedingt so einen Word-Kurs zu machen... ;) Danke nochmal für deine Hilfe!

          Sabine
Jetzt auf diese Frage antworten!