Arbeits- & Sozialamt
Von: Ѕсһnасkеlѕ, 9.10.2006 13:23 Uhr
Hallo,

ich bin seit ca. 2 Monaten arbeitslos. Hatte vorübergehend 1 Monat wieder Arbeit. Allerdings wird das neue Gehalt ja nicht angerechnet, da die Zeit zu kurz war. Jetzt dümpel ich mit Arbeitslosengeld herum, das keineswegs zum Leben reicht. Ich weiß nicht weiter, heute ist es verdammt schwer eine neue Arbeitsstelle zu finden (bemühe mich täglich). Ich bin 26, habe eine abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung.

Jetzt meine Frage, gibt es evtl. noch andere Leistungen, die man vom Staat einfordern kann, damit man wenigstens über die Runden kommt und nicht ganz aus der Bahn geworfen wird ?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Gruß

Schnackels



  1. Antwort von Κаtа Rіnа (abgemeldet) 0
    Re: Arbeitslosengeld gering-Chance auf andere Hilf
    Hallo,

    verstehe ich das richtig, das du Arbeitslosengeld I bekommst? Wenn das sehr gering ist, kannst du ergänzend dazu ALG II beantragen.

    Viel Erfolg!
    Kata Rina
    • Antwort von Ρһоеbе (abgemeldet) 0
      Re: Arbeitslosengeld gering-Chance auf andere Hilf
      Hallo Schnackels,

      wie mein Vorgänger schon sagte, wenn du ALG1 bekommst und es unter dem Existensminimum ist, kannst du ergänzendes ALG2 beantragen.

      Allerdings wundert es mich schon, wenn man mit ALG1 nicht auskommt. Das sind doch immerhin 80% vom ehemaligen Nettoverdienst, oder hat sich da was geändert?

      Gruß

      Phoebe
      5 Kommentare
      • von tеufеl6 0
        Re^2: Arbeitslosengeld gering-Chance auf andere Hi
        Hi!
        Nix mit 80% ! Sondern "nur" 67% !!

        mfg

        Steffen [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • Re^3: Arbeitslosengeld gering-Chance auf andere Hi
        Hallo Leute,

        danke für Eure Antworten. Leider gibts keine 80% mehr, wie Steffen bereits erwähnt hat. 60-67% vom Gehalt und da ich in meinem alten Betrieb das Minimum verdient habe, dass die Firma zahlen musste, ist mein ALG dementsprechend.

        Und das ALG 2 einfach so beantragen geht ?
        Muss ich irgendwelche Auflagen erfüllen ?

        Gruß

        Schnackels [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • von Κаtа Rіnа (abgemeldet) 0
        Re^4: Arbeitslosengeld gering-Chance auf andere Hi
        Und das ALG 2 einfach so beantragen geht ?
        Muss ich irgendwelche Auflagen erfüllen ?
        Hi!

        Ja, das kannst du "einfach so" beantragen :-)

        Das ALG I musst du natürlich als Einkommen angeben (haben die ja eh im Computer). Inwieweit du vorhandenes Vermögen, z.B. ein teures Auto, zunächst zur Sicherung deines Lebensunterhaltes zu veräußern hast, wird man dir dann schon mitteilen. Evtl. gibt es auch gleich einen 1 Euro-Job angeboten. Stelle den Antrag aber bald, rückwirkend gibt es meist kein Geld!

        Gruß
        Kata Rina
      • Re^5: Arbeitslosengeld gering-Chance auf andere Hi
        Evtl. gibt es auch gleich einen 1 Euro-Job
        angeboten.
        Die Chancen sind meist sehr gering, da die 1 Euro-Jobs sehr begehrt sind.
        Auch wenn du dir selber einen suchst ist es fraglich ob das Amt ihn dir erlaubt.
        Aber ALGII beantragen solltest du ruhig probieren.


        Gruß
        Marion
      • von Еmіl 0
        Re^6: Arbeitslosengeld gering-Chance auf andere Hi
        hallo zusammen,hab mal eine Frage:
        kennt jemand eine Person, die diese Empfehlung schon ausprobiert hat?
        Kann mir nicht vorstellen, dass das Arbeitsamt da mitspielt.
        Und wenn ja, welche Auswirkungen hat das auf lange Sicht?
        Kürzere Leistungen oder evtl. andere Nachteile?

        mfg Emil