Arbeits- & Sozialamt
Von: mаrүbеаutү, 19.4.2010 10:53 Uhr
Hallo,
ich habe als Beamtin (Lehrerin) Teilzeit beantragt. Ich bleibe in Elternzeit, habe 12 Stunden bereits bewilligt bekommen. Bin jetzt 1 Jahr zu Hause gewesen und müsste demnach wieder im September in den Schuldienst einsteigen. Kann ich diesen bereits bewilligten Antrag noch zurückziehen, oder die Teilzeit ablehnen, um meine Elternzeit doch zu Hause zu verbringen?

Danke im Voraus für eure Hilfe.
M



  1. Antwort von Rеіnі_ΗR 0
    Re: Kann man eine bewilligte Teilzeit ablehnen?
    Sorry, da hab ich leider z.Z. KEINEN aktuellen Kenntnisstand ... :-(
    • Antwort von һаuѕеr аlfоnѕ 0
      Re: Kann man eine bewilligte Teilzeit ablehnen?
      Hallo!
      Da ich mich im Beamtenrecht nicht auskenne kann ich Dir in dieser Sache nicht weiterhelfen.
      Tut mir leid.

      Mit freundlichen Grüßen
      Alfons Hauser
      • Antwort von R.Αuguѕtіn 0
        Re: Kann man eine bewilligte Teilzeit ablehnen?
        Hallo
        Kann ich leider nicht beantworten .