Arbeitsrecht
Von: Adammmmmmm, 20.4.2010 11:11 Uhr
Hallo,

laut TVÖD § 30 gelten die ersten 6 Wochen als Probezeit und die Kündigungsfrist betägt 2 Wochen zum Monatsende.

Bedeutet das das man wenn man solch ein Arbeitsverhältniss am 1. beginnt dann nur bis zum 14. gekündigt werden darf? Der Folgemonat endet dann ja nicht mehr in der Probezeit und die Kündiogung muss doch inkl. der Frist innerhalb der Probezeit sein oder?

Bye, Adam



  1. Antwort von Cherry14 0
    Re: TVÖD § 30 kündigung nur in den ersten 2 wo mögl?
    weiß ich auch nich
    • Antwort von Bummi 1 0
      Re: TVÖD § 30 kündigung nur in den ersten 2 wo mögl?
      Hallo !!!

      Leider bin ich im Vertragsrecht der Falsche.
      Tut mir leid

      Bye, Bummi