Autos & andere Fahrzeuge
Von: Marvin Schneider (abgemeldet), 8.2.2009 16:54 Uhr
hallo
ich möchte ein Auto von einem Rumänischen Autohändler kaufen,
könnt Ihr mir sagen, was ich beachten muß und wie ich vorgehen kann ?
Garantie in Deutschland, RE Import u.s.w freue mich auf Eure Antworten.
gruß marvin



  1. Antwort von Schubtil (abgemeldet) 1
    Re: Autokauf in Rumänien
    Zulassung faxen oder mailen lassen. Kurzzeitzulassung (Verkehrsamt) inkl. Versicherung (Makler) holen. Mit Kurzzeitkennzeichen nach Rumänien fahren. Ohne Mehrwertsteuer kaufen und beim Deutschen Zoll dann 19% Einfuhrumsatzsteuer entrichten (entfällt bei Gebrauchtwagen ohne ausweisbarer Mehrwertsteuer). Mit der Zollbescheinigung zur TÜV-Abnahme. Mit beiden Bescheinigungen zur Zulassungsstelle, fertig. Richtig organisiert geht das mit Zoll, TÜV und Zulassung an einem Tag.
    Garantie gilt bei Autos überlicherweise Europa- oder Weltweit, im Einzelfall beim Hersteller anfragen. Deutsche Fahrzeugunterlagen (Bordbuch etc.) schicken manche Hersteller (z.B. VW) kostenlos zu, Anruf und Fahrgestellnummer durchgeben reicht.

    Gruß
    schubtil
    PS: Auf die Angaben gebe ich keine Garantie, könnte sich ja was geändert haben. Aber ich habe einen Polo aus der Slovakei. War 4800,-€ billiger als hier.