Autos & andere Fahrzeuge
Von: LΜХ (abgemeldet), 26.8.2010 17:57 Uhr
Desöfteren geht mein Mazda 6 Diesel Bj. 2003 an der Ampel aus.
Sobald ich Kupplung trete springt er aber sofort wieder an.
War bereits 3 x in diversen Werkstätten, kein Fehler gefunden
Im Steuergerät auch kein Fehler, da das Problem völlig unregelmäßig auftaucht
Egal ob Motor warm / kalt ist
Alle Filter sind gewechselt, Diesel auch bei diversen Stationen getankt, um Verschmutzung vorzubeugen
Ebenso verschiedene Additive zur Reinigung der Dieselanlage zugegeben, natürlich in Maßen...
Problem war vor 2 Jahren schonmal, aber dies bereinigte sich von selbst, weil ich die Batterie wechseln mußte, diese aber ist in Ordnung

Ich bin ratlos, sonst läuft er top, auch sparsam, wie eh & jeh

MfG



  1. Antwort von Dоwnbrеаkеr 0
    Re: Mazda 6 Diesel Bj.2003 geht oft aus
    Das hört sich für mich an wie entweder ein Drosselklappenpoti, Leerlaufsteller, oder Falschluft.
    Es ist aber unglaublich schwierig, in solch einem Fall eine Ferndiagnose zu stellen.
    Bei verschiedenen Fahrzeugen gibt es diverse Symtome, die immer mal wieder auftreten, nur beim Mazda 6 hab ich dieses Symtom leider noch nicht gehört.

    Mit freundlichen Grüßen
    • Antwort von һеаνүfuеl 0
      Re: Mazda 6 Diesel Bj.2003 geht oft aus
      Desöfteren geht mein Mazda 6 Diesel Bj. 2003 an der Ampel aus.
      Im Steuergerät auch kein Fehler, da das Problem völlig
      unregelmäßig auftaucht
      Hallo,

      leider kenne ich den Mazda nicht, um jetzt eine Ferndiagnose zu stellen. Das klingt aber sehr nach defekten Sensoren oder Kontaktschwierigkeiten in der Elektrik.

      Vielleicht bekommst du ja hier bessere Hilfe: http://www.mazda-forum.info/mazda6-und-mazda6-mps/

      Gruß

      heavyfuel
      1 Kommentare
      • von LΜХ (abgemeldet) 0
        Re^2: Mazda 6 Diesel Bj.2003 geht oft aus
        wow, das ist besser als gar nix

        Mittlerweile reden Bekannte von Problemen mit Magnetventil, falls er eines hat

        Aber besten dank für diese Info

        Beruhigt mich etwas
    • Antwort von Јоѕерһ Сһаmbеttаz (abgemeldet) 0
      Re: Mazda 6 Diesel Bj.2003 geht oft aus
      Hallo,

      Ein ähnliches Problem hatten wir in der letzten Zeit mit einem Mercedes Sprinter CDi, da hat sich dann heraus gestellt, dass das Druckregelventil defekt war, dies wurde ersetzt und seit dem ist das Problem nicht wieder aufgetaucht.
      MfG
      • Antwort von νіkер 0
        Re: Mazda 6 Diesel Bj.2003 geht oft aus
        Guten Tag,



        Das ist Niederdruckregelventil Teile Nr.00604e-07965
        sitzt am Einspritzpumpe.rundes Teil mit 2Poliger Stecker.meine Tel.Nr.06782/9833332 kannst mich anrufen
        1 Kommentare
        • von LΜХ (abgemeldet) 0
          Re^2: Mazda 6 Diesel Bj.2003 geht oft aus
          Besten dank für ihre Hilfe und Antwort.
          Meine Frau hat sie bereits telefonisch kontaktiert.

          Wir würden gern einen Termin mit hnen zur Reperatur vereinbaren

          Geht der 24./25. Juni
          oder besser im Juli am 6. / 7. Juli

          Ich bin Fernfahrer und kann in etwa nur zu diesen Terminen

          Andere Daten müßten wir darüber reden

          Wie lange dauert in etwa der Eingriff / die Reperatur ???
          Mazda 6 Schlüsselnummer kann ich ihnen gern zukommen lassen

          Bitte schreiben sie an
          s-veni@hotmail.de
          damit ich den Fahrzeugbrief schicken kann als Kopie

          MfG & vielen vielen Dank


          Vorschlag meinerseits wäre
      • Antwort von Κаllе 1968 0
        Re: Mazda 6 Diesel Bj.2003 geht oft aus
        Guten Tag,