Autos & andere Fahrzeuge
Von: schnuu (abgemeldet), 20.5.2010 15:08 Uhr
Ich habe letztes Jahr am 10.6.09 mein thoretische fahrschulprüfung bestanden musste zwischenzeitlich zwecks geldmangel und prüfungen aufhören.
Muss ich dann jetzt nochmal ne prüfung machen?
bis 10.6 werd ich nicht fertig sein

lg



  1. Antwort von Termid (abgemeldet) 0
    Re: Theoretische Fahrprüfung Gültigkeit?
    Ich habe letztes Jahr ... mein thoretische
    fahrschulprüfung bestanden
    Eine theoretische (Teilprüfung) ist wie die abschließende Fahrprüfung lebenslang gültig, wenn sie nicht anderweitig wieder aberkannt wird bzw. der Führerschein eingezogen wird.

    Aber selbst dann muss man laut EUGH-Urteil von 2008 keine neue Prüfung mehr beantragen, um eine neue Fahrerlaubnis erhalten zu können. Die "alte" Prüfung bleibt lebenslang gültig.

    Einem Lehrling entzieht man ja auch nicht seinen Gesellenbrief nach erfolgter und bestandener Prüfung nur weil er nicht übernommen wurde und er dann zwei Jahre arbeitslos war!!
    1 Kommentare
    • Re^2: Theoretische Fahrprüfung Gültigkeit?
      Ich habe letztes Jahr ... mein thoretische
      fahrschulprüfung bestanden
      Eine theoretische (Teilprüfung) ist wie die abschließende
      Fahrprüfung lebenslang gültig
      Das ist nicht richtig. Die bestandene Theorieprüfung ist nur für 1 Jahr "gültig", danach muss nochmal eine gemacht werden... müsste man dich in der Fahrschule aber eigentlich auch drauf aufmerksam gemacht haben...
      Hier noch ein kleiner Link zum nachlesen
      http://www.fahrschulisten.de/fuehrerschein-pruefung/
      steht ganz unten in Rot.

      Gruß, Tina