Autos & andere Fahrzeuge
Von: Firefighter4701 (abgemeldet), 30.10.2011 13:28 Uhr
Hallo zusammen.

Ich habe einen Volvo V70 Bj. 99, der seit 2 Wochen in der Werkstatt steht, weil niemand den Fehler findet. Das Problem zeichnet sich wie folgt ab: Nach dem Schlüsselstecken und drehen hört man die Benzinpumpe und die Elektrik arbeiten. Nach Stellung 3 springt der Motor an und dreht leicht hoch. Anschließend geht er aus. Ohne stottern oder sonst etwas. Getauscht wurden bereits Nockenwellensensor, Kurbelwellensensor, Luftmassenmesser, Steuergerät, elektronische Spritzufuhr. Ich brauche für meine Arbeit dringend ein Auto, deshalb würde ich mich über rasche Antworten sehr freuen. ich hoffe, dass es nur ein Teil für 15,- € ist.

Vielen Dank jetzt schon!

Mit freundlichen Grüßen

Firefighter4701



  1. Antwort von Thomas Sattler 1
    Re: Volvo V70 springt an und geht sofort wieder aus
    Hallo zurück,
    kann man so per Mail nicht beantworten.
    Dafür bedarf es umfangreicher Diagnosemessungen.
    Vielleicht meldest du dich bei den Autodoktoren bei VOX. :-)
    • Antwort von stiegmoeller (abgemeldet) 0
      Re: Volvo V70 springt an und geht sofort wieder aus
      Hallo Firefighter4701,

      vorab müsste man noch wissen, welchen Motor dein Volvo hat (2.0, 2.4 oder 2.5, Turbo, Bifuel oder nicht usw.)

      Es hört sich aber an, als wäre der Temperaturfühler für die Ansaugluft defekt oder der Fühler ist einfach nur verdreckt. Sollte er verdreckt sein, gibt er falsche Daten an den Bordcomputer ab, was dann dazu führt, dass der Motor wieder ausgeht. Also mal rausschrauben und reinigen.

      Ein neuer Fühler kostet ca. EUR 40,-

      Vielleicht hilft dir der Tipp ja. Viel Erfolg.
      Gruß,
      Jürgen
      2 Kommentare
      • von Firefighter4701 (abgemeldet) 0
        Re^2: Volvo V70 springt an und geht sofort wieder aus
        Hallo.

        Also der Elch hat einen 2,4L Benziner. Der Luftfilter wurde wohlschon getauscht. Zumindest 100%tig bei der letzten Inspektion. (03/11) Aber vielen Dank für den Tip.

        Mit freundlichen Grüßen

        Boris Raschke
      • von stiegmoeller (abgemeldet) 0
        Re^3: Volvo V70 springt an und geht sofort wieder aus
        Genau, die richtige Bezeichnung ist Ansauglufttemperaturfühler. Wenn der verdeckt ist, ist es ziemlich egal, ob der Luftfilter sauber ist.
        Der Fühler wird bei keiner Inspektion getauscht.
        Beim Auslesen von Fehlercodes wird dieses Bauteil teils nicht erkannt. Sollte der Fehlercode 122 sein, ist definitiv der Fühler defekt.

        Gruß,
        Jürgen