Computerspiele
Von: Јuрр Ζuрр, 22.2.2012 16:37 Uhr
Leider kann ich für Minecraft keine Alterfreigabe finden. Ohne diese möchte ich unsere Tochter (10 Jahre) nicht spielen lassen. Die download-Version, die wir für sie gekauft haben, scheint mir recht harmlos.Eine Freundin unserer Tochter spielt aber wohl auch online, was ich gar nicht kenne, deshalb kann ich ohne Altersbegrenzung nicht beurteilen, ob sie das dort dann auch mal spielen darf oder nicht.



  1. Re: Welche Altersfreigabe gilt für Minecraft
    so weit ich weis spielen zum teil 7 järige online , ob es eine gibt
    weis ich nicht , da zombies u.ä. gibt wäre 6 wärscheinlich gut.
    • Antwort von Ѕ-Ρ-Ν 1
      Re: Welche Altersfreigabe gilt für Minecraft
      Hallo,
      abgesehen von anderen Spielern ist der Onlineinhalt der selbe wie beim Singleplayer. Wenn die "Mobs" (=Zombies, Skelette, etc.) stören, lassen sie sich übrigens auch über die Optionen entfernen (Schwierigkeitsgrad: Peaceful).

      Gruß
      SPN
      • Antwort von Μіmоn 0
        • Antwort von ΤһеЅеdаtеd 1
          Re: Welche Altersfreigabe gilt für Minecraft
          Hi.
          Also eine altersfreigabe gibt's bei Minecraft nicht, da bisher (noch) nicht zur Prüfung vorgelegt. Der Onlineinhalt unterscheidet sich aber nicht vom "normalen" Spielinhalt. Es kann natürlich passieren, dass man auf einem öffentlichen Server mal einen Idioten dabei hat, der gern Leute beleidigt, was einem aber auch überall ausserhalb des Spiels passieren kann. Diese Gefahr kann man dann auch über einen eigenen Server abschalten. Das ist auf einem zweiten Rechner im Haushalt recht gut und schnell machbar nach kurzer Einarbeitung. Wichtig ist dabei eine Whitelist in die die Namen der Spieler eingetragen werden, die auf den Server dürfen.

          Ansonsten... Ein 6-lähriges Kind würde ich nicht an Minecraft lassen, solange die Monster eingeschaltet sind, bei 10-jährigen dürfte das aber weniger das Problem sein und wie bereits gesagt kann man die Gegner auch komplett ausschalten. Ebenso gibt es nette Modifikationen mit netten, kindgerechten Extras. Ich habe da mal einen Mod gesehen, indem es z.B. Feen gab und man so ziemlich alles was es an Tieren gab züchten konnte, so konnte z.B. auch mal ein Einhorn entstehen, wenn man Pferde gezüchtet hat.

          MfG,
          TheSedated
          2 Kommentare
          • Re^2: Welche Altersfreigabe gilt für Minecraft
            Hallo,
            Danke für die Antwort.

            Ansonsten... Ein 6-lähriges Kind würde ich nicht an Minecraft
            lassen, solange die Monster eingeschaltet sind, bei
            10-jährigen dürfte das aber weniger das Problem sein und wie
            bereits gesagt kann man die Gegner auch komplett ausschalten.
            Haben wir ausgeschaltet (vorsichtshalber). Ebenso gibt es nette Modifikationen mit netten, kindgerechten
            Extras. Ich habe da mal einen Mod gesehen, indem es z.B. Feen
            gab und man so ziemlich alles was es an Tieren gab züchten
            konnte, so konnte z.B. auch mal ein Einhorn entstehen, wenn
            man Pferde gezüchtet hat.
            Das hört sich ja auch nett an. Irgendeine Idee, wo ich das finden kann?

            Liebe Grüße
            Jupp
          • von ЕlеktrоΤіgеr (abgemeldet) 0
            Re^3: Welche Altersfreigabe gilt für Minecraft

            Hallo,
            Danke für die Antwort.

            Das hört sich ja auch nett an. Irgendeine Idee, wo ich das
            finden kann?

            Liebe Grüße
            Jupp
            Servus!

            Also alle Modifikationen, Texture Packs etc. findet man (mit ausführlichen Anleitungen, leider auf Englisch aber leicht verständlich)
            auf
            http://www.minecraftforum.net/forum
            .

            Als kurze Tipps dazu auf Deutsch:
            - als erstes braucht man den Minecraft Patcher
            http://www.minecraftforum.net/topic/232701-11-123upd...


            - dieser wählt Minecraft automatisch aus, man muss dann erst mal nur noch "patchen" anklicken

            - dann, falls ein anderes Texturen Paket gewünscht ist, dieses aus dem Forum downloaden und in .minecraft\texturepacks kopieren (das Archiv nicht entpacken, hierzu sei gleich gesagt das sich der Ordner ".minecraft" unter "C:\Benutzer\"Benutzername"\AppData\Roaming\" befindet, wobei der Ordner "AppData" meistens versteckt ist

            - falls eine Modifikation gewünscht ist, diese einfach aus dem Forum downlaoden, im Minecraft Patcher im Menü Mods auf "Add" gehen und die zu installierende Mod wählen, Minecraft wieder "patchen" und dann sollte sie funktionieren

            Grüße

            ET