Deutsche Sprache
Von: саrѕtеn, 16.4.2009 12:02 Uhr
Hallo,

wieviel Uhr ist es um Dreiviertel Zehn? Viertel vor Zehn oder Viertel vor 11?

Grüße
Carsten



  1. Antwort von Ιrmа 1
    Re: Dreiviertel Zehn
    Natürlich viertel vor 10 - drei viertel zu zehn!
    Gruß Irmgard
    • Antwort von Lоgаn 1
      Re: Dreiviertel Zehn
      Hi, wieviel Uhr ist es um Dreiviertel Zehn? Viertel vor Zehn oder
      Viertel vor 11?
      Drei Viertel der zehnten Stunde, also Viertel vor zehn. Grüße
      Carsten
      Gruß
      Logan
      • Antwort von СһrіѕtіаnеG 0
        Re: Dreiviertel Zehn
        Ergänzung zu meinen Vorrednern.
        Man kann sich's ganz einfach merken:
        Viertel, Halb, Dreiviertel, Voll
        dann das gleiche in Grün mit der nächsten Stunde, ...

        LG
        2 Kommentare
        • von gаrgаѕ 0
          Re^2: Dreiviertel Zehn
          Nee, Christiane, Man kann sich's ganz einfach merken:
          Viertel, Halb, Dreiviertel, Voll
          dann das gleiche in Grün mit der nächsten Stunde, ...
          Das ist logisch, aber nicht ganz einfach

          Denn wenn man andersrum rechnet, ist es auch logisch:
          viertel zehn - es dauert noch eine Viertelstunde, bis es zehn ist: 9:45
          halb zehn - da haben beide Rechnungen das selbe Ergebnis: 9:30
          dreiviertel zehn - es dauert noch eine Dreiviertelstunde, bis es zehn ist: 9.45

          Vielleicht sollten Fischköppe und Weißwurstesser, wenn sie einen gemeinsamen Termin vereinbaren wollen, immer auf halb X einigen ;-)

          Pit
        • Re^3: Dreiviertel Zehn
          Moin Pit,
          Vielleicht sollten Fischköppe und Weißwurstesser, wenn sie
          einen gemeinsamen Termin vereinbaren wollen, immer auf halb X
          einigen ;-)

          Gute Idee ;-)

          oder man schafft einfach die anderen Uhrzeiten ab. Also entweder ist es '10' oder 'nach 10' oder 'halb 11', 'vor 11' oder '11' usw...
      • Antwort von Gаndаlf 1
        Re: Dreiviertel Zehn
        Hallo Carsten,
        wieviel Uhr ist es um Dreiviertel Zehn? Viertel vor Zehn oder
        Viertel vor 11?
        tja, die Süddeutschen ;-)

        Also:
        Viertel zehn     - 9:15
        halb zehn        - 9:30 
        dreiviertel zehn - 9:45
        


        Gandalf
        • Antwort von Κrеѕzеntіа 1
          • Antwort von Dіdі 1
            Re: Dreiviertel Zehn
            Moin,

            meine Ex war auch so eine von da oben.

            Aber ganz einfach zu merken, wie viel ist ein dreiviertel Liter Wasser?

            Ein viertel weniger als ein ganzer oder ein viertel mehr?

            Das war meiner völlig klar, aber auf die Uhr übertragen geht heute noch nicht.


            Grüße
            D.
            5 Kommentare
            • von Ultrа 0
              Re^2: Dreiviertel Zehn
              Hallo,

              vielleicht liegt die Verwirrung ja darin begründet, dass die Frage nach der Uhrzeit eine Frage nach dem Zeitpunkt darstellt. Wenn man dann eine Antwort im Sinne einer Zeitraum-Betrachtung erhält, nutzt das wenig. Ebenso sind Vergleiche mit Kuchen oder Wassereimern nicht gerade überzeugend.

              Gruß
              Ultra

              PS: Wenn Er jetzt noch hier wäre, gäb es jetzt bestimmt eine interessante Diskussion :-)
            • von Αnоnүm (abgemeldet) 1
              Re^3: Dreiviertel Zehn
              Servus, Ebenso
              sind Vergleiche mit Kuchen oder Wassereimern nicht gerade
              überzeugend.
              nimm einfach mal zum Vergleich die Stunde, die grade voll wird. Und schwups: Ist die Überzeugung da.

              Ich hab mir immer mit einigem Fez niederdeutsche Uhren vorgestellt, bei denen der Stundenzeiger nie ruhig im Kreis gehen kann, sondern ständig zwischen vorwärts und rückwärts hin- und herwackeln muss, je nachdem, ob er grade den Bezug auf die aktuelle oder auf die schon vergangene Stunde nehmen muss.

              Geschrieben zwei Minuten nach fünf Minuten vor Viertel vor einer Stunde nach drei Stunden vor Mitternacht. In voller Überzeugung.


              Schöne Grüße



              MM
            • von Ultrа 0
              Re^4: Dreiviertel Zehn
              Hallo Martin, Ebenso
              sind Vergleiche mit Kuchen oder Wassereimern nicht gerade
              überzeugend.
              nimm einfach mal zum Vergleich die Stunde, die grade voll
              wird.
              Damit lieferst du genau die Antwort auf Didis Frage, worin die Vermischung von Zeitpunkt- und Zeitraumbetrachtung liege. Bei "Viertel zehn" oder "Dreiviertel zehn" meint ihr anscheinend den Zeitraum zwischen 09.00 und 10.00 Uhr, also den mir nur aus dem Eisenbahnbetrieb bekannten Begriff der "zehnten Stunde". Wenn jemand nun aber zehn mit 10.00 Uhr gleichsetzt, wird es schwierig. Denn was ist ein Viertel von 10.00 Uhr? Die Frage lässt sich eben nicht beantworten, da ein Punkt nicht teilbar ist.

              Gruß
              Ultra
            • von Dіdі 0
              Re^3: Dreiviertel Zehn
              Hi, vielleicht liegt die Verwirrung ja darin begründet, dass die Frage nach der Uhrzeit eine Frage nach dem Zeitpunkt darstellt
              Hm, aber dreiviertelzehn ist doch ein Zeitpunkt und kein Zeitraum.

              Grüße
              D.
            • von Gаndаlf 0
              Re^2: Dreiviertel Zehn
              Moin, Aber ganz einfach zu merken, wie viel ist ein dreiviertel
              Liter Wasser?
              Aber ein Viertel von acht ist zwei.
              Dann müßte konsequenterweise viertel Acht zwei Uhr sein ;-)

              Gandalf
          • Antwort von Vоkіеtіѕ 0
            Re: Dreiviertel Zehn
            Hallo carsten!

            Der logischste Hinweis auf der von Kreszenz verlinkten Seite ist m.E. der auf Kirchturmuhren, denn diese schlagen ja wirklich um (ein)viertel einmal, um halb (=2/4) zweimal und um dreiviertel dreimal, und das wurde in Ost- und Süddeutschland offensichtlich in die Sprache übernommen (übrigens auch z.B. im Estnischen und Slowakischen).
            Übrigens glauben die meisten "Ossis", dass alle "Wessis" "viertel vor" sagten und "dreiviertel" nicht verstünden. Keine Ahnung, wo dieses Missverständnis herkommt.

            Liebe Grüße
            Immo