Deutsche Sprache
Von: Јоѕt Wоlf, 14.2.2003 23:05 Uhr
Hallo,

in der Schweiz sagt man statt Handy Natel. Weiß jemand, woher das Wort kommt? Handy kann man ja noch ableiten von handlich, auch wenn es im Englischen Cellular oder Mobile heißt, aber Natel? Nahes Telefon?

Gruß, Jost



  1. Antwort von Τоnү (abgemeldet) 3
  2. Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 0
    Re: Woher kommt das schweizer Wort Natel?
    Die Schweizer Swisscom waren die ersten welche Mobilfunktelefone in der Schweiz anboten. Sie wählten einfach den Kunstbegriff "Natel" statt "Handy" oder irgendeinen anderen Kunstnamen.
    Der sogenannte "Volksmund" hat das einfach angenommen.
    Andere Anbieter haben das inzwischen übernommen.