Elektrotechnik
Von: Αntоn, 13.3.2008 12:17 Uhr
Hallo Elektronik-Experten,


ich habe eine Klingel in meiner Wohnung die sehr laut schellt. Das ist extrem störend wenn sich jemand mal nachts verklingelt.

Ich habe schon an dem Kasten über der Tür (da drinne ist die Klingel) nachgeguckt, aber da lässt sich nichts ausschalten, die Radikal-Lösung wäre eines der Kabel zu kappen, aber dann kriege ich sie nicht mehr eingeschaltet.

Also was schlagt ihr vor? Sollte ich da so einen Schalter einbauen? Und wenn ja: Wie baut man dne ein und wo kriegt man den her?


Viele Grüße


Anton



  1. Antwort von Ρаul 3
    Re: Ich will meine Klingel ausschalten können
    hast du eine klingel oder eine sprechstelle?
    • Antwort von Оlаf 0
      Re: Ich will meine Klingel ausschalten können
      Also was schlagt ihr vor? Sollte ich da so einen Schalter
      einbauen?
      Ja, wieso nicht. Und wenn ja: Wie baut man dne ein und wo
      Ein Kabel durchschneiden, beide Enden abisolieren, und mit dem Schalter verbinden. kriegt man
      den her?
      Überall dort, wo es Schalter gibt. Zum Beispiel im Elektrobastelladen.
      • Antwort von Ѕtеfаn Dеwаld 0
        Schau mal in den Sicherungskasten
        Hallo Anton,

        üblicherweise wird die Klingel im Sicherungskasten (war auch in allen Mietwohnungen so, auch wenn es da nur 3 Sicherungen gab) getrennt geschaltet.

        Ob allerdings täglicher Missbrauch der Sicherung als Schalter so gut für deren Lebensdauer ist, sei mal dahin gestellt.


        Gruß

        Stefan
        3 Kommentare
        • Bitte erst Gehin einschalten, dann posten.
          Hallo Stefan,
          üblicherweise wird die Klingel im Sicherungskasten (war auch
          in allen Mietwohnungen so, auch wenn es da nur 3 Sicherungen
          gab) getrennt geschaltet.

          Ob allerdings täglicher Missbrauch der Sicherung als Schalter
          so gut für deren Lebensdauer ist, sei mal dahin gestellt.
          Im Frageposting steht "Wohnung" ......

          Ob es gut kommt, im Hochhaus die ganze Anlage abzuschalten ??

          MfG Peter(TOO)
        • Hatte ich!
          Im Frageposting steht "Wohnung" ......
          Ja, die Sicherung schaltet meine Klingel in meiner Wohnung ab. Ob es gut kommt, im Hochhaus die ganze Anlage abzuschalten ??
          Diese Sicherung ist im Keller.


          Gruß

          Stefan
        • Re: Hatte ich!
          Hallo Stefan,
          Ja, die Sicherung schaltet meine Klingel in meiner Wohnung ab.
          Ich kenne es nur mit zentraler Stromversorgung.

          Besonders wenn man noch einen Türöffner an der Eingangstür hat, wird es sonst recht Aufwändig, wen man dezentrale Stromversorgungen hat.

          MfG Peter(TOO)
      • Antwort von Wеrwölflіng 1
        Re: Ich will meine Klingel ausschalten können
        Hi!
        Hast du einen eignen Klingel trafo? wenn ja dann sieh mal nach ob da ein chlter eingebaut ist.
        Ansonsten abdeckung der Klingel abnehmen Und einen Kleinen Kippsachlter einbauen.
        Gruß Ww.
        • Antwort von Κ.W. 0
          Re: Ich will meine Klingel ausschalten können
          ich habe eine Klingel in meiner Wohnung die sehr laut schellt.
          Das ist extrem störend wenn sich jemand mal nachts
          verklingelt.

          Ich habe schon an dem Kasten über der Tür (da drinne ist die
          Klingel) nachgeguckt, aber da lässt sich nichts ausschalten,
          die Radikal-Lösung wäre eines der Kabel zu kappen, aber dann
          kriege ich sie nicht mehr eingeschaltet.
          Viele Grüße
          Anton
          Hallo Anton,

          mach's so, wie ich....wenn sich die Klingel direkt über der
          Haustür (innen) befindet: Einfach den äüsseren Deckel entfernen,
          dann ein Stück Pappe/Papier zwischen Glocke und Anschlag klemmen :-)
          Aber nicht vergessen dieses zu entfernen, wenn Du "wichtgen Besuch"
          erwartest... *gg

          Gruß,
          Klaus