Existenzgründung
Von: Αnоnүm (abgemeldet), 30.5.2001 19:40 Uhr
Hi, ich bin 18 und möchte einen kleinen Online asia-shop einrichten.
Muss ich da irgendwas offiziell anmelden (Gewerbescheim, IHK?)
oder kann ich da einfach loslegen.
Bitte antwortet schnell.


Gruß ZERo



  1. Antwort von аnnјаbuѕсһ (abgemeldet) 0
    Re: Online Shop Gründen
    gewerbeschein - IHK kommt von alleine :-|

    gruß ann
    3 Kommentare
    • von Αnоnүm (abgemeldet) 0
      Re^2: Online Shop Gründen
      Also muss ich das als gewerbe anmelden?
    • von аnnјаbuѕсһ (abgemeldet) 0
      klar!
      du willst doch geld damit verdienen, oder nicht?
    • von Frаnсеѕсо νоn dеr Lеnt (abgemeldet) 0
      Re^3: Online Shop Gründen
      Hi,

      du gehst zum zuständigen Gewerbeamt und meldest dein Gewerbe an. Personalausweis und ca. 40,- DM für die Gebühren mitnehmen.
      Alle betroffenen Behörden erhalten Mitteilung vom Gewerbeamt und melden sich automatisch bei dir.

      Gruß,
      Francesco
  2. Antwort von Dіеtmаr Luсаѕ (abgemeldet) 0
    Re: Online Shop Gründen
    Du willst mit einem Handelsunternehmen selbständig Geld verdienen, also betreibst du ein Gewerbe und brauchst auch einen Gewerbeschein. Wie auch Francesco schreibt kostet das ca. DM 40.00, eine Stunde Zeit und tut gar nicht weh. Dann ´schreibst du schön deine Einnahmen und Ausgaben auf und machst brav deine Steuererklärung. Das ist zwar Arbeit, aber als Unternehmer hast du halt auch Verpflichtungen ... [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    3 Kommentare
    • von Αnоnүm (abgemeldet) 0
      Re^2: Online Shop Gründen
      naja, ich bin 18 und wollte eigentlich nur so nebenbei was verkaufen.
      Aber noch was. EInige freunde von mir und ich selbst wollen komerzielle Partys schmeissen. Dazu müssen wir ja auch ein gewerbe anmelden. kann man das alles über eins laufen lassen?

      Danke für die hilfe [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von Dіеtmаr Luсаѕ (abgemeldet) 0
      Re^3: Online Shop Gründen
      naja, ich bin 18 und wollte eigentlich nur so nebenbei was
      verkaufen.
      Das ist vollkommen in Ordnung. Du verlangst aber Geld dafür und bist dann halt ein Unternehmer. Wie gesagt, der Schein kostet halt ein paar Mark und du bist auf der sicheren Seite. Aber noch was. EInige freunde von mir und ich selbst wollen
      komerzielle Partys schmeissen. Dazu müssen wir ja auch ein
      gewerbe anmelden. kann man das alles über eins laufen lassen?

      Kommt drauf an wie ihr den Zweck des Gewerbes formuliert. Da hilft euch der Beamte bei eurer Gemeinde sicher weiter. Ich könnte mir z.B. vorstellen "Handel und Dienstleistungen aller Art" oder so ähnlich.
    • von Αnоnүm (abgemeldet) 0
      Re^4: Online Shop Gründen
      Danke an alle, ich geh ma am montag aufs amt und lass mich beraten. wir haben da hier extra ein Gründerzentrum.

      Vielleicht krieg ich ja EU zuschüsse *g*
  3. Antwort von Μаrіаn Ηаnѕ 0
    Re: Online Shop Gründen
    Bitte antwortet schnell.
    das würde ich als erstes mal ablegen! business läuft nicht davon, dass alles im sauseschritt zu dir kommen muss!

    gruss marian