Familie
Von: Manfredo, 4.2.2002 13:29 Uhr
Hallo Leute, ich suche für den Geburtstag meiner Tocher (18) gute Ideen, was man machen könnte. Gedichte, Reime oder mal ganz was anderes. Aber was???? Habt ihre Ideen? Eure Tipps würden mich freuen. Gruß Manfred



  1. Antwort von Pilwat, Rolf 1
    Re: Zum 18. jährigen Geburtstag (Tochter)
    hallo!
    Wie wärs mit einem Gutschein über ?? Fahrstunden für den Führerschein?
    Wie wärs mit einem gemeinsamen Theaterbesuch
    König der Löwen
    Starlightexpress
    etc
    oder einen gemeinsamen Wochenendausflug, London, Paris oder Wien, Rom etc
    Gruß
    PiRo





    Hallo Leute, ich suche für den Geburtstag meiner Tocher (18)
    gute Ideen, was man machen könnte. Gedichte, Reime oder mal
    ganz was anderes. Aber was???? Habt ihre Ideen? Eure Tipps
    würden mich freuen. Gruß Manfred
    • Antwort von Anita 0
      Re: Zum 18. jährigen Geburtstag (Tochter)
      Eine sehr zeitaufwändige, aber meiner Ansicht nach gute Idee, die ich bei Freunden gesehen habe:
      Sie schenkten ihren Kindern zur Konfirmation, sozusagen als "Abschluss" der Kindheit, jeweils eine kleine Chronik mit Fotos, Kindersprüchen, wichtigen Ereignissen (Kindergarten, Schulbesuch, Umzüge, Geburt von Geschwistern etc.), Erlebnissen (Urlaubsreisen, Geburtstage und andere Feste, Freunde, Haustiere...), dazu kleine Geschichten aus dem Alltag (sofern sich die Eltern selbst noch daran erinnern!).

      Wäre vielleicht auch zum 18. Geburtstag eine Möglichkeit.
      • Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
        Re: Zum 18. jährigen Geburtstag (Tochter)
        Ein Anfang ist schon ein gewöhnliches Geschenk, kreativ zu
        übergeben.
        Wolltest Du ihr zum Beispiel den Führerschein schenken, gib ihr
        doch ein bemaltes, beklebtes oder sonstwie umgestaltetes
        Bobby-Car als Symbol. Geld (öde, ich weiss), kannst Du Ihr
        zusammen mit einer Pflanze z.B. einem Benjamin schenken, schon
        hast Du einen "Geldbaum". Da ich den Geschmack Deiner Tochter
        und Dein Handwerkliches Geschick nicht kenne, weiss ich nicht
        wie gut z.B. selbstgemachte Stühle, Lampen oder Schränke sind.
        Gibt's billig und leicht zu bearbeiten bei IKEA.
        Ein Film kommt auch super an. Spielt einfach vergangene oder
        typische Szenen aus ihrem kurzen Leben nach. Mit Verkleidung,
        lustigen Freunden und Ideen wird das der Brüller überhaupt und
        eine absolute Peinlicket dazu, die man sich immerwieder
        anschauen kann.
        Falls das alles zu verrückt oder unpassend ist, würde ich ihr
        eine riesige (Überraschungsparty-?)Party organisieren.

        Viel Erfolg!

        Michael