Festnetztelefonie
Von: Dеdе82, 1.6.2009 13:19 Uhr
Hi!

Ich habe letzte Woche meinen Kabel Anschluss bekommen, jedoch geht mittlerweile bei Kabel Deutschland alles übers Coaxkabel und kommt nun bei mir im Wohnzimmer raus...
Den PC und Telefon möchte ich allerdings nicht im Wohnzimmer verbinden.
Nun bleibt mir halt nur die Möglichkeit dass ich die Kabel vom Modem weg verlängere. Hab auch schon vorgebohrte Löcher in Decke und Leerkanäle in den Flur (für´s Telefon) und ins Arbeitszimmer (für Internetanschluss).
Jetzt meine Frage - kann ich Telefonkabel und Modemkabel jeweils verlängern und die beiden Kabel dann UP an Dosen anschliessen um von da dann an die Endgeräte zu gehen? Welche Kabel bzw. welche Dosen bräuchte ich jeweils?

Vielen Dank für alle Antworten im Voraus



  1. Antwort von xѕtrоm 0
    Re: Modem und Telefonkabel über Dachboden verlänge
    Ich habe letzte Woche meinen Kabel Anschluss bekommen, jedoch
    geht mittlerweile bei Kabel Deutschland alles übers Coaxkabel
    und kommt nun bei mir im Wohnzimmer raus...
    Mittlerweile? Kabelfernsehen läuft schon immer über Kabel - daher auch der Name. Neu ist, dass zusätzlich zu den TV-Frequenzen Internet und Telefongespräche auf dem Kabel zu den Häusern verteilt wird. Den PC und Telefon möchte ich allerdings nicht im Wohnzimmer
    verbinden.
    Nun bleibt mir halt nur die Möglichkeit dass ich die Kabel vom
    Modem weg verlängere. Hab auch schon vorgebohrte Löcher in
    Decke und Leerkanäle in den Flur (für´s Telefon) und ins
    Arbeitszimmer (für Internetanschluss).
    Jetzt meine Frage - kann ich Telefonkabel und Modemkabel
    jeweils verlängern und die beiden Kabel dann UP an Dosen
    anschliessen um von da dann an die Endgeräte zu gehen?
    Natürlich. Als Standardanschluss für "Internet" hat das Kabelmodem eine RJ45 Netzwerkbuchse, als Anschluss für analoge Telefone eine oder zwei TAE Buchsen. Enstprechende Verlängerungen sind käuflich erwerbbar. In Dosen endend - das ist eine Art der Verlegung, die mir besser gefallen würde, richtig.
    Also:
    Für den PC musst Du ein Netzwerkkabel legen, welches an beiden Enden in Netzwerksteckdosen endet. Eine übliche Bezeichnung dafür ist "Kategorie 5 Kabel/Dose", es gibt auch höherwertige bis Kategorie 7. Zum Anschluss an Dosen eignet sich eigentlich nur starre Netzwerkleitung, keine flexiblen "Patchkabel". Zum Anschluss der Netzwerkleitung an die Dose benötigt man ein Spezialwerkzeug für die LSA-Anschlusstechnik. Ausleihen oder jemanden fragen, oder ein Billig-China-LSA-Werkzeug kaufen.
    Bei der Telefonie ist es vermutlich so, dass das Kabelmodem keine Schraubklemmen hat. Hier ist es der Phantasie des Installateurs überlassen, wie er das löst. Man könnte die Telefonleitung, die ja telefonseitig in einer TAE Dose endet, an einen TAE Stecker löten oder crimpen. Dann wäre aber eine an sich für feste Verlegung gedachte starre Leitung frei baumelnd angeschlossen. Unschön.
    Ich würde daher von der TAE Dose im Flur eine Leitung JY(St)Y 2x2x0,6mm (einfache Standard Telefonleitung) zu einer RJ45 UAE Dose am Modem verlegen. Dann würde ich aus dem Modem mit einem Adapter TAE-RJ45 das analoge Signal in die UAE Dose einspeisen.
    3 Kommentare
    • von Dеdе82 0
      Re^2: Modem und Telefonkabel über Dachboden verlän
      Oha, hört sich recht kompliziert an alles...
      Möchte das aber gerne selber machen daher wär es super falls du/bzw. ihr mir ein paar Links zu den einzelnen Artikeln schreiben könntet.
      TAE Dose anschliessen müsste doch ein "normal Sterblicher" hinbekommen, mit dem Netzwerk machst mir jetzt aber ganz schön bammel ;-)
    • von xѕtrоm 0
      Re^3: Modem und Telefonkabel über Dachboden verlän
      Oha, hört sich recht kompliziert an alles...
      Möchte das aber gerne selber machen daher wär es super falls
      du/bzw. ihr mir ein paar Links zu den einzelnen Artikeln
      schreiben könntet.
      Links habe ich keine parat. Nur soviel: Das Netzwerk ist nicht so kompliziert, aber wenn man es noch nie gemacht hat, sollte man jemanden fragen, der hilft.

      Kurzanleitung:
      2 Netzwerkdosen Cat5e kaufen
      Xm Netzwerkleitung Cat5e kaufen
      1 UAE Dose kaufen (ist eine ungeschrimte Dose mit einer RJ45 Buchse)
      1 TAE Dose kaufen
      Xm Telefonleitung JY(St)Y 2x2x0,6mm kaufen

      Netzwerkdosen nach Anleitung anschließen, die haben Klemmleisten mit Farbcodes und müssen 1:1 angeschlossen werden.
      UAE Dose wie folgt: rote Telefonader an Klemme 4, schwarze an 5, weiß und gelb bleiben Reserve.
      TAE Dose: rot an 1, schwarz an 2
      Nun musst Du ein Kabel bsorgen, dass an einer Seite einen TAE Stecker hat, an der anderen einen Westernstecker. NAch internationaler Norm belegte Kabel leiten den analogen Anschluss auf die mittigen Klemmen, eben die Klemmen 4-5 an der UAE Dose.

      Das wars dann schon.
    • von Dеdе82 0
      Re^4: Modem und Telefonkabel über Dachboden verlän
      Ok...

      allerdings habe ich schon Kabel die vom Modem weggehen, es reicht wenn ich die dann verlänger oder soll ich komplett vom Modem weg neue ziehen?
      Aber eiglt. brauch ich doch nur die TAE-Dose und die mit den RJ45 Ausgängen oder nicht?

      Vielen Dank schonmal