Fitness & Gesundheit
Von: Αndrеаѕ, 7.12.2007 22:53 Uhr
Hallo !
Ich esse sehr gerne mal einen gemischten Salat. Also normalen Eisbergsalat, eine Gemüsegurke und ein Paprika-Mix. Dazu etwas Wasser und Öl und diese "Kräutermischungen".
Also im Grunde genommen nichts schädliches.
Doch nach Verzerh bekomme ich immer Bauchschmerzen und sehr dünn bis flüssigen Durchfall. 3-4 Mal und dann ist gut.

Warum reagiert der Körper so aggressiv auf den Salat ? Oder ist das ein "gutes Zeichen", weil der Körper ordentlich Darmarbeit leistet ?

Vielleicht kann mich mal jemand darüber aufklären.



  1. Antwort von dіеmаuѕ 2
    Re: Durchfall von Salat ?
    Huhu

    Hast Du das auch, wenn Du Milchprodukte ist?
    In diesen Fertigpülverchen ist gerne mal Lactose drin, vielleicht verträgst Du das nicht so gut.

    Gruß
    diemaus
    • Antwort von Lаrаlіndа88 0
      Re: Durchfall von Salat ?
      Hi

      also es kann sein, dass du einfach eine Unverträglichkeit gegen eine Zutat hast.

      Ich kann offenbar Paprika nur sehr schlecht verdauen, liegt wahrscheinlich an der Schale, denn abgezogenen Paprika vertrage ich bestens.

      Am besten ist, du machst eine "Ausschlussdiät"

      Grüße

      Laralinda
      • Antwort von Ηеlmut_Τаunuѕ 0
        Re: Durchfall von Salat ?
        Hallo,
        in dem Salat ist viel Wasser. Vielleicht trinkst Du noch dazu. Wenn trinken, dann vorher.
        Dann weiterhin soll Rohes nicht auf andere konzentrierte oder gekochte Speisen obenauf gegessen werden, sondern vorher oder allein.
        Gruss Helmut
        2 Kommentare
        • Re^2: Durchfall von Salat ?
          Dann weiterhin soll Rohes nicht auf andere konzentrierte oder
          gekochte Speisen obenauf gegessen werden, sondern vorher oder
          allein.
          Hi

          das verstehe ich nicht so ganz, ich dachte, dass selbst Salat eine gewisse Zeit im Magen verbringt, zumindest so viel Zeit, dass er sich mit allen anderen Speisen vermischt.... Das Wasser geht außerdem doch sofort raus und verdünnt bloß die Magensäure.

          Dann müsste man auch Durchfall bekommen, wenn man beim Essen trinkt, und das konnte ich für mich persönlich noch nie feststellen...
        • Re^2: Durchfall von Salat ?
          das ist quatsch. [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • Antwort von ѕtrubbеl 2
        Re: Durchfall von Salat ?
        hallo andreas,


        daß es mit hoher wahrscheinlichkeit die paprika ist, haste durch laralinda ja erfahren. also mal weglassen.
        der rest deines gemischten salates ist ernährungsphysiologisch so wertvoll wie ein wischlappen.
        achja, auf rohem gemüse finden sich bei unsachgemäßer lagerung und reinigung dann doch ein paar keime zuviel.
        vielleicht ist gerade jetzt die zeit gekommen, mal was neues zu probieren?
        siehe brett: "kochen und rezepte".


        strubbel
        3:O)
        4 Kommentare
        • Re^2: Durchfall von Salat ?
          Hallo Strubbel,


          "wie ein Wischlappen" trifft auch für die Zahl der Keime zu!

          Gruß
          Kathy
        • Re^3: Durchfall von Salat ?
          psst!
          salat ist doch sooooooooo gesund!


          strubbel
          =;O)
        • Re^4: Durchfall von Salat ?
          Ok. werds niemandem verraten :-) [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]