Garten & Pflanzen
Von: Gіѕеlа Wеіѕѕ, 11.6.2005 19:38 Uhr
Hallo, mein Apfelbaum hat an einigen Blätter knallig rote wellige Stellen bekommen. Was ist das?
Gisela



  1. Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 1
    Re: Blattfärbung an Apfelbaum
    Hallo Gisela,

    wenn Du die rot verfärbten, stark gekräuselten/eingerollten Blätter auf der Unterseite anschaust, kann es gut sein, dass Du Blattläuse findest - oder auch deren leichter sichtbare bei der Häutung abgestoßene Häute.

    In diesem Fall hilft:

    - vorbeugend kalibetonte Düngung, außerdem Überwinterungsmöglichkeiten für Florfliegen und zeitige Einsaat von Phacelia zur Stärkung der Bestände von Schwebfliegen; in diesem Jahr sind mir erstmals im Handel (bei manufactum) Fütterungsstellen für Marienkäfer, beschickt mit einem wohl für diese gut geeigneten Malzprodukt, aufgefallen - was die taugen, weiß ich nicht

    - bei erst zu erwartendem oder beginnendem Befall Niemöl
    - bei entwickeltem Befall Kaliseife (z.B. "Neudosan Neu")

    Wenn der Lausbefall nicht überhand nimmt und den Baum zu viele Assimilate kostet, kann man auch schlicht warten, bis die Marienkäfer mit der Vermehrung nachgekommen sind: Die brauchen ein bissel länger als die Läuse, aber dann gehts gut zur Sache.


    Schöne Grüße




    MM
    1 Kommentare