Kredite & Geldanlagen
Von: Βlасkү (abgemeldet), 13.3.2010 14:00 Uhr
Liebe/-r Experte/-in,

Ich führe seit einigen Jahren in Excel eine Statistik über meine Aktienfonds.
Dazu gebe ich wöchentlich den Rückkaufswert ein.
Die Seite, von der ich bisher die Informationen dazu habe, zeigt neuerdings nicht mehr den Ausgabe- bzw. Rücknahmepreis an, sondern den aktuellen Kurs und den Nettoinventarwert.
Aktueller Kurs ist klar, erklärt sich ja von selbst.
Was bedeutet aber der Nettoinventarwert?
Bei einigen Fonds gibt es nur diesen Nettoinventarwert und keinen aktuellen Kurs.

MfG
Blacky



  1. Re: Was ist der Nettoinventarwert
    Hallo Blacky

    Der Nettoinventarwert (NIV, engl. net asset value, NAV; auch Anteilwert, Inventarwert oder innerer Wert genannt) eines Fondsanteils entspricht dem durch die Anzahl der ausgegebenen Fondsanteile geteilten Nettofondsvermögen. Bei den meisten Fonds wird dieser Wert täglich berechnet und stellt oft die Basis für die Abrechnung von Kauf oder Verkauf von Fondsanteilen dar.

    Quelle:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Nettoinventarwert

    Ich hoffe die Antwort konnte Ihnen weiterhelfen.
    MfG
    Th. H.
    • Antwort von һеіkо wесk (abgemeldet) 1
      Re: Was ist der Nettoinventarwert
      kann ich dir leider nicht genau sagen, vermute, dass es der rückkaufswert ist
      mfg
      heiko