Handwerk & Hauswirtschaft allgemein
Von: Τеufеlѕwеіb (abgemeldet), 3.4.2003 10:23 Uhr
Hallo Experten,


ich hoffe, hier bin ich richtig. Stehe vor der Aufgabe eine gesteppte Winter- Markenjacke aus Polyester und echten Daunen (innen) zu waschen - laut Etikett moeglich in der Waschmaschine bei 30 Grad.
Hatte das gleiche Problem schon mal mit einer anderen. Aus later Angst hatte ich diese per Hand gewaschen und nach dem Trocknen immer wieder aufgeschuettelt. Aber sie war platt wie eine Flunder und garnicht mehr dick.
Was kann ich machen, damit mir sowas dieses mal nicht wieder passiert ? Sie soll ja auch im naechsten Winter noch schoen aussehen und warm halten. Und in die Maschine muss sie auch unbedingt, denn sie ist doch sehr schmutzig.
Wird die denn im Trockner wieder richtig fluffig ?? Kann man die da reintun, auch wenns auf dem Etikett anders steht ?

Vielleicht hat jemand von euch einen Tipp oder Erfahrungswerte, ehe ich sie wasche :))

vielen Dank im Vorraus.

LG Manu



  1. Antwort von Јаnа (abgemeldet) 0
    Re: Daunen- / Polyesterjacke waschen ?
    Hallo Manu,

    ich steck immer drei Tennisbälle mit in die Maschine, danach leg ich das gute Stück auf die Heizung und lockere während des Trocknens immer wieder die Daunen. Ist anstrengend, aber lohnt sich.

    In den Trockner würde ich sie nicht stecken, wenn das Etikett etwas anderes empfiehlt.

    Gutes Gelingen,
    Jana
    2 Kommentare
    • von Αnоnүm (abgemeldet) 0
      Re^2: Daunen- / Polyesterjacke waschen ?
      Hallo Jana,

      30° Feinwäsche, Feinwaschmittel, 400 Schleudertouren, soweit so klar. Wenn nun die Manu einen elektronisch geregelten Trockner der neueren Generation hat, rein damit, Schongang (max. 120°) und das Volumen bleibt erhalten.

      Viele Grüße
      Michael
      (für das Waschen zuständig!) [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von Τеufеlѕwеіb (abgemeldet) 0
      danke
      Hallo Michael,

      so einen Trockner hab ich *freu*. Danke fuer euer beider Tipps. Dann werde ich es mal versuchen. Ich hoffe, es geht gut *gg*.


      viele Gruesse Manu
  2. Antwort von Ηеіdі 0
    Re: Daunen- / Polyesterjacke waschen ?
    Hallo Manu,
    nur zu deiner Beruhigung : Meinen Daunenanorak wasche ich am Ende des Winters immer ganz normal in der Maschine, schleudere mit 800u (mehr schafft meine WM nicht) und werfe den feuchten Klumpen (so kommt er nämlich raus !) anschließend in meinen Uralt-Trockner ohne alle Schikanen.
    Und nach ca 50 min hole ich jedesmal eine praktisch neuwerige Daunenjacke heraus !
    Also : Nur Mut !
    Heidi