Handwerk & Hauswirtschaft allgemein
Von: Tashunko, 8.3.2011 23:52 Uhr
Hallo!
Ich habe einen Altbau gekauft und saniere gerade die Rohrleitungen. Dabei habe ich festgestellt, daß damals Plastikrohre mit Metallrohren verbunden worden sind. Welche Art von Rohren ist besser geeignet oder kann man beide Arten zusammen gut verwenden? Danke.



  1. Antwort von HeimwerkerinCH 1
    Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
    Hallo
    Ich weiss nicht wie es in Deutschland ist, bei uns in der Schweiz ist das folgendermassen:
    Früher wurden bei uns für Wasserleitungen Kupfer oder verzinkte Rohre verwendet. Kupfer ist inzwischen zu teuer und verzinkte Rohre rosten. Wir verwenden heute grösstenteils Kunststoffleitungen für die Installationen. Das ist günstig, stabil, rostet nicht, hygienisch und aus dem Wasserhahn kommt kein Wasser mit Eisengeschmack (Blutgeschmack). Die teurere Variante die wir hauptsächlich beim Industriebau einsetzen ist Chromstahl. Der Vorteil da ist, dass sich die Leitungen nicht verformen wenn sie über grosse Strecken an der Decke oder Wand verlegt werden, die Leitungen vertragen höhere Temperaturen und die sind nicht brennbar.
    Fazit: Für das Eigenheim ist die Kunststoffvariante das beste!
    Natürlich können auch beine Werkstoffe zusammen verwendet werden. Im Sanitär Fachhandel gibt es übergangsstücke für praktisch jeden Werkstoff.

    Gruss
    • Antwort von Brigitte Neymann 1
      Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
      Guten Morgen Tashunko,
      mein Fachgebiet ist die Feininstallation und die Badplanung.Ich kann aber sagen das heute nur noch PVC Rohre für das Abwasser verlegt werden.Frischwasser sollte in Kupfer verlegt werden.Meine Rat wäre :einfach einmal mit einem Installateurbetrieb sprechen und sich beraten lassen.Sie verkaufen Dir auch das benötigte Material zu einem guten Preis und Du bist immer auf der sicheren Seite, weil sie beantworten Dir jede Frage.Wünsche einen schönen Tag
      • Antwort von Andre Becker (abgemeldet) 1
        Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
        Hallo!
        Also bei der Mischinstallation mit Kunststoff und Metallrohren gibt es gar keine Probleme.
        Ich würde Dir aber auf jeden Kunststoffrohre empfehlen, da diese nicht korrosionsanfällig sind und sich viel leichter verlegen lassen.
        Gruß!
        • Antwort von Thiemann 1
          Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
          Bei Metallrohren haben sich als Verbindungsmöglichkeiten bei verzinkten Rohren das Gewinde; bei Kupferrohren das Löten und Pressen und bei Kunststoffrohren das Kleben und Pressen durchgesetzt. Übergänge von einer auf eine andere Verbindungsart ist immer mit einem Übergangsstück möglich.Jedoch sollten sie kontrollieren ob es universelle Rohre (Warm und Kaltwasser) sind.

          In ihrem Fall bei einer Erneuerung der Trinkwasseranlage würde ich eine Kunststoffanlage mit Pressfittings vorschlagen.
          Oder mit Schraubfittings. Baumärkte bieten diese an. Jedoch ist hier eine Preiskontrolle nötig, da die Fittings das Geld kosten und nicht das Rohr.

          Denken sie auch an den Schallschutz bei Trinkwasseranlagen und den Wärmeschutz von Warmwasseranlagen.
          • Antwort von Annett (abgemeldet) 1
            Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
            Hallo Tashunko,

            leider kann ich dir auf diesem Gebiet nicht weiterhelfen. Tut mir leid. Entweder fragst du jemanden anders oder aber du fragst im Baumarkt oder im Klempnerfachhandel, was geht und was nicht.

            Viel Erfolg!

            MfG
            • Antwort von Ninon 1
              Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
              Tut mir leid, aber ich bin kein Experte Freundliche Grüße
              J. Graf
              • Antwort von Lothar Mueller 1
                Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
                man kann beide verwenden.es bleibt zu ueberlegen was schwieriger ist ,die plastik oder die metallrohre auszutauschen,wenn du beides lassen willst dann musst du am metallrohr ein gewinde schneiden und dann mit einem klemmverschluss das plastikrohr anschrauben.beispiel (wasserschlauchverbindung)vom garten.viel glueck
                • Antwort von SirGeorge 1
                  Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
                  Zu wenig Infos.
                  Trinkwasser oder Abfluss oder gar Gas?
                  Abfluß kein Problem,
                  Frischwasser bei geeigneten Werkstoffen auch kein Problem, bei Gas sofort losrennen!!!! ((Fachmann holen)
                  Fachmann wäre bei Trinkwasser vielleicht auch nicht die schlechteste Wahl. Wenigstens mal ansehen lassen.
                  Gruss, Sir George
                  • Antwort von Scottju (abgemeldet) 1
                    Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
                    Hallo Tashunko

                    Wo sind die Metallrohre und wo sind die Plastikrohre?
                    Es kann vorkommen , das man die grossen Fallrohre und Kellerabflussrohre aus Gussrohre verbaut , aber in den Etagen und Wohnungen dann mit Plastik(HT-Rohre) verwendet, weil diese mit den Steckverbindungen einfacher zu verarbeiten sind.

                    Hoffe das die Antwort reicht
                    • Antwort von Frank M. 1
                      Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
                      Hi, Kunstoff und Metallrohre sind gut zusammen verwendbar.
                      Bei kupfer auf verzinkte Leitungen muß man aufpassen.
                      Oder für Regenwasser aus der Zysterne sollte man auf jeden Fall Kunstoffleitungen nehmen.
                      • Antwort von Literat25 1
                        Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
                        Guten Abend ,

                        was genau möchtest Du denn sanieren?
                        Die Wasserleitungen oder die Abwasserleitungen?
                        Es ist sehr unsinnig eine Kombination von verschiedenen Materialien zu verwenden.
                        Bei Fallrohren für den WC nimmt man Kunststoffrohre , bei Frischwasserleitungen Kupfer.

                        MfG
                        Literat 25
                        • Antwort von genesis02 1
                          Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
                          moin mon , das beste sind kupferrohre, es gibt einige möglichkeiten die beiden zu verbinden.die übergangsstücke sind im sanitärfachhandel zu bekommen
                          lg und gutes gelingen.....
                          • Antwort von Petromaxe 1
                            Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
                            Welche Rohre meinst du ?

                            Abfluss- oder Zulaufrohre?

                            Wenn Zulauf, rate ich von einer Mischbestückung ab, obwohl eher das Mischen von Metallrohren dabei ein NoGo ist. Also nicht Kupfer und Eisenrohre beliebig verbauen.
                            • Antwort von butzel 1
                              Re: Plastikrohre mit Metallrohren verbinden
                              Hei,
                              Sorry, daß ich erst jetzt antworte aber ich war verreist.
                              Also, meines wissens sind kunstoffrohre besser, da
                              haltbarer.

                              Gruß Butzel