Handwerk & Hauswirtschaft allgemein
Von: ЅіmрlүΜе, 14.5.2006 02:59 Uhr
Hallo,
ich bion gerade dabei meine Garage zu verputzen. Da ich ab und an auch dort mit Wasser zugange bin und die Wände dabei nass werden habe ich sie mit Putzmörtel P III verputzt. Nun gefallen mir die Wände aber nicht so hundertprozentig, da sie sehr rau aussehen und ich mir aber ein ziemlich glattes Finish wünsche.Wie kann ich die Wände glätten? Nicht etwa abschleifen, sondern eher spachteln. Aber mit was?
Gips will ich nicht nehmen, da bin ich vor gewarnt worden weil der irgenwann mal abfallen soll, ich dachte eher an was auf Zementbasis...
Bin für jede Hilfe dankbar!
Simply



  1. Antwort von ΜсLоеd 0
    Re: Richtig verputzen, WIE????
    hallo,

    ich bin zwar nur ein laie, was das maurerhandwerk betrifft, aber ich denke, dass man schon putze zum filzen bekommt, die auf einem alten putz haften.
    die großen kanten, die vorstehen mussen halt runter, dann mit haftgrund vorstreichen und den neuen putz aufziehen.
    natürlich kein putz auf gipsbasis, gips zieht wasser wie der teufel...

    gruß

    markus
    1 Kommentare
    • von Rаүmund 2
      Re^2: Richtig verputzen, WIE????
      Hallo,

      Gehe in einen Baufachhandel,ich weis ja nicht aus welcher Gegend du kommst, bei uns im Schwabenländle gibt es die EGISTUCK dort holst du dir
      UNI H ist von Schwenk, oder SM 700 ist von Marmorit.
      Das sind Mörtel für Aussen. Beide haben einen leichten Gelbton.

      Etwa 1 - 2 mm aufziehen, etwas antrocknen lassen und dann mit einer Schwammscheibe und Wasser verreiben. Und schon sieht es aus wie eine ganz feine Rauhfassertapete.

      MFG Raymund
  2. Antwort von Ѕtеffеn Gеоrgі 0
    Re: Richtig verputzen, WIE????
    Hallo!

    Ich weiss nicht,
    geht es um innen oder aussen?

    Grüße, Steffen!
    • Antwort von Gаndаlf 0
      Re: Richtig verputzen, WIE????
      Hallo Simply,

      üblicherweise wird es so gemacht, daß, wenn der Putz ein wenig 'angezogen' hat, mit einer Glättkelle bzw. einem Abreiber die Oberfläche geglättet wird.

      Gandalf