Handwerk & Hauswirtschaft allgemein
Von: Anonym (abgemeldet), 24.5.2001 22:39 Uhr
Hallo allerseits!

Ich habe von meiner Oma ca. 50 Jahre altes Silberbesteck bekommen und noch nie verwendet, weil ich nicht gern von Hand abspüle. Darf ich dieses Besteck auch in die Spülmaschine geben oder wird's davon kaputt (Silberbeschichtung verschwindet, o.ä.)?
Polieren ist kein Problem, nur waschen mag ich es nicht. Wer hat gute Tipps für mich?

Danke!!!

Eva



  1. Antwort von Anonym (abgemeldet) 1
    Re: Silberbesteck in Spülmaschine >kaputt?
    Hallo Eva,

    ich wäre mit Silberbesteck grundsätzlich sehr vorsichtig, vor allem, wenn es schon so altes ist.
    Bei meinem Silberbesteck (ca. 70 Jahre alt) sind die Griffe der Messer innen aus Porzelan, würde ich sie also in den Geschirrspüler legen, würde sich der Griff irgendwann von der Klinge lösen, da es eben nicht aus einem "Guß" ist.
    Außerdem laüft Silber in dem GS sehr viel schneller an bzw. bekommt so komische Flecken und du mußt es um so öfter polieren...irgendwann kannst du es dann aber auch nicht mehr polieren, weil diese Flecken zu stark werden.
    Ich habe das mal mit einen Gabel ausprobiert, die irgendwie "zuviel" war...sie war schon nach einigen wenigen Durchgängen sehr unansehnlich, obwohl ich sie zwischendurch polierte.

    Bei dem Silber, das heute angeboten wird, ist das auch nochmal etwas anderes.

    Bei altem Silber lohnt es sich auf jeden Fall, per Hand abzuwaschen !

    Wenn das Besteck versilbert ist, löst sich die Beschichtung nicht komplett, sondern nur an einigen Stellen...das sieht dann sehr häßlich aus...also wasche es lieber mit der Hand ab :-)
    Lieben Gruß,
    Vanessa
    • Antwort von Helge Haselbach (abgemeldet) 0
      Re: Silberbesteck in Spülmaschine >kaputt?
      grundsätzlich: silber oder versilbert?
      hh
      • Antwort von Sylvia 1
        Re: Silberbesteck in Spülmaschine >kaputt?
        Hallo Eva,

        meine Schwiegereltern haben Silberbesteck (Erbstücke), das kommt in den Geschirrspüler, und es bekommt ihm gut. Allerdings muß das Besteck wirklich nur aus Silber sein, wenn da noch andere Materialien dran sind, kann es problematisch werden, weil sich die Materialien bei Erhitzung unterschiedlich ausdehnen. Also versilbertes Besteck sollte wahrscheinlich nicht in die Maschine.

        Viele Grüße
        Sylvia