Haushaltsgeräte
Von: Αddі, 17.5.2011 14:39 Uhr
Liebe/-r Experte/-in,

mein Backofen von Siemens benötigt ungewöhnlich lange um heiß zu werden. Sowohl Umluft als auch Ober-/Unterhitze lassen sich ca. 45 Minuten Zeit um 200 Grad zu erreichen.

Dazu folgende Fragen:
- Woran kann das liegen?
- Gibt es für die genannten Ursachen Hoffnung dieses Problem zu beheben?

Über Rückmeldung freue ich mich,
Viele Grüße,
Addi



  1. Antwort von Βuffі 0
    Re: Elektriker
    Überprüfe die Sicherungen, ob alle 3 Phasen da sind. Gehen die Herdplatten noch? Im allg. ist es so, dass je 2 PLatten auf 1 Phase gehen und eine Phase für das Backrohr. Ist die Ober bzw, Unterhitze defekt, dann geht sie oder geht gar nicht mehr. Schalt mal das Bachrohr ein für 5 min. und Zähl mal am Stromzähler die Anzahl der Umdrehungen und rechne dann um, wenn möglich.
    Oder ist der Herd über eine Schukostecker angeschlossen? Dann mit einem kleinen Leistungsmesser messen.
    Gruß Buffi
    1 Kommentare
    • von Αddі 0
      Re^2: Elektriker
      Hallo Buffi,

      Danke für die schnelle Rückmeldung.
      Also die Herdplatten funktionieren alle und die 3 Kipp-Sicherungen für Backofen/Herd sind alle auf 1.
      Der Ofen ist eingebaut, aber soweit ich mich an den Umzug erinnere war der Anschluss über Kabel, nicht über Schuko.

      Viele Grüße,
      Addi
  2. Antwort von Μаtһіаѕ Ѕаһm (abgemeldet) 0
    Re: Elektriker
    Hallo,

    Das kann mehrere Ursachen haben. Die Heizspirale kann defekt sein oder der Thermostat steuert sie falsch an. Muss man halt alles durchmessen.

    Gruß
    Mathias
    • Antwort von реtеrlе57 0
      Re: Elektriker
      Hallo Addi,
      Ist der Backofen allein oder kombiniert mit
      einem Herd ?
      Ist das Phänomen schon immer,oder seit einer
      gewissen Zeit ?
      Ist vielleicht in dieser Zeit irgend was an deiner Elektrik gemacht worden ?
      Ist was an Herd oder Backofen repariert worden ?

      Ist natürlich schwierig sowas aus der Ferne zu
      beurteilen, aber für mich könnte das auf einen
      Fehler im Elektroanschluß des Herdes/Backofens
      hindeuten.Wenn du mir die Fragen beantworten
      kannst kommen wir der Sache vielleicht näher.

      MfG
      Heinz-Peter
      2 Kommentare
      • von Αddі 0
        Re^2: Elektriker
        Ist ein Einbauherd mit Ceranfeldern, die tun es alle. Der Ofen ist das Problem. Muss meinen Vermieter mal fragen, wer den Herd angeschlossen hat, vielleicht war er es selber und hat was falsch gemacht?

        Viel Grüße,
        Addi
      • Re^3: Elektriker
        Hallo Addi,
        Da könnte das Problem schon liegen, denn bei richtigem
        Anschuß geht der Backofen oder geht gar nicht.
        Versuch mal herauszufinden was der gute Mann
        gemacht hat.
        MfG
        Heinz-Peter
    • Antwort von Μаrtіn 0
      Re: Elektriker
      Hallo,

      So wie das klickt wohnst Du in Miete, dann würde ich mal den Vermieter fragen, ob er das überprüfen kann:

      Ansonsten kann ich Dir nicht weiterhelfen

      MfG

      Martin