Haushaltsgeräte
Von: Susanne, 9.11.2005 18:22 Uhr
Hallo,

mir ist mein Rollo wie ein Fallbeil runtergefallen, nachdem eine Lamelle gebrochen ist. Ich habe mal gehört, dass man sowas reparieren kann.
Aber wie macht man so etwas?
Ich würde es ja gerne mal versuchen, mit Schraubenzieher und Co. kann ich ganz gut umgehen. Kann mir jemand helfen???
Gruß Susi



  1. Antwort von Uwi 0
    Re: Wie repariert man Kunststoff-Jalousien
    Hallo, mir ist mein Rollo wie ein Fallbeil runtergefallen, nachdem
    eine Lamelle gebrochen ist. Ich habe mal gehört, dass man
    sowas reparieren kann.
    Na, wenn nicht hilft nur Haus abreißen und alles neu
    aufbauen ;-) Aber wie macht man so etwas?
    Ich würde es ja gerne mal versuchen, mit Schraubenzieher und
    Co. kann ich ganz gut umgehen. Kann mir jemand helfen???
    Zuerst mal den Rollokasten aufmachen.

    Dann das Rolloende vom Rohr abmachen.
    Da sollten Metallbänder sein, die entweder angeschraubt
    oder eingehackt sind.

    Dann das Rollo hochschieben und nach oben rausziehen.
    Das untere abgerissene Ende auch hochschieben und
    rausziehen.

    Die Teile der gebrochene Lamelle sollte quer herausgezogen
    werden und dann die Enden des Rollos wieder zusammenschieben.
    Falls das Rollo nun zu kurz ist, muß allerdings eine neue
    Lamelle besorgt werden (-> Baumarkt)
    Falls die Lamellen alt und brüchig sind, sollte sowieso
    gleich komplett getauscht werden.

    Alles wieder zurück einfädeln und die Metallbänder wieder
    an der Welle anbringen.

    Alternativ kann man alles auch von außen machen, wenn man
    die Führungsschienen abmontieren kann.

    Gruß Uwi