Radio, TV & HiFi
Von: Κаі, 7.2.2012 19:11 Uhr
Hallo zusammen !
Ich brauche mal einen Rat. Und zwar geht es um das Thema SAT-Anlage.
Ich habe in meinem neuen Eigenheim im Wohnzimmer eine Dose mit 2 Anschlüssen für digitalen Satelliten-Empfang sowie zusätzlich 1 Dose für analogen Radioempfang (UKW-Antenne zusätzlich auf dem Dach).

Nun möchte ich meine HiFi-Geräte (Fernseher + DVD-Festplattenrecorder + Stereo-Anlage) so anschließen, dass folgendes möglich ist:

1. Radio-Musik hören über Stereoanlage mit Empfang über UKW-Antenne.
2. Radio-Musik hören über SAT-Anlage.
2. Wiedergabe des Fernsehtons (TV + DVD) über die Stereoanlage.
3. Aufzeichnung eines TV-Programms, während ein anderes Programm
angeschaut wird (sollte durch 2. SAT-Anschluss ja gehen).
4. Wiedergabe von Medien auf Fernseher bzw. Stereoanlage, die im
PC (Heimnetzwerk) gespeichert sind.

Hierzu nun meine Fragen:
- Wie muss ich die Geräte anschließen und miteinander verbinden ? Mit welchen Kabeln ?
- Benötige ich 2 SAT-Receiver ?
- Was ändert sich an der Verkabelung, wenn ein Surround-System mit 2 weiteren Lautsprechern + Subwoofer verwendet wird ?

Würde mich über eine Hilfestellung freuen, weil ich einfach nicht weiss, was ich nun einkaufen muss. Eine schriftliche Anleitung ist dabei genauso willkommen wie eine kleine Skizze per Mail.

Gruß Kai



  1. Antwort von Νісk Ηаuѕеr 0
    Re: Digitale SAT-Anlage: Wie Geräte anschliessen ?
    Hallo, Ich habe in meinem neuen Eigenheim im Wohnzimmer eine Dose mit
    2 Anschlüssen für digitalen Satelliten-Empfang sowie
    zusätzlich 1 Dose für analogen Radioempfang (UKW-Antenne
    zusätzlich auf dem Dach).
    das passt Nun möchte ich meine HiFi-Geräte (Fernseher +
    DVD-Festplattenrecorder + Stereo-Anlage) so anschließen, dass
    folgendes möglich ist:

    1. Radio-Musik hören über Stereoanlage mit Empfang über
    UKW-Antenne.
    UKW-Antenne über Dose mit Koaxkabel an UKW- Tuner anschliessen. 2. Radio-Musik hören über SAT-Anlage.
    SAT Receiver mit Audio Cinch Kabel an AUX- Buchsen der Stereoanlage anschliessen. 2. Wiedergabe des Fernsehtons (TV + DVD) über die
    Stereoanlage.
    Der Fernsehton läuft über Receiver wie der Radioton wie unter Punkt 2 bereits beschrieben. 3. Aufzeichnung eines TV-Programms, während ein anderes
    Programm
    angeschaut wird (sollte durch 2. SAT-Anschluss ja gehen).
    Genau so ist es. 4. Wiedergabe von Medien auf Fernseher bzw. Stereoanlage, die
    im
    PC (Heimnetzwerk) gespeichert sind.
    Einbinden über einen LAN/ WLAN fähigen Mediaplayer. - Wie muss ich die Geräte anschließen und miteinander
    verbinden ? Mit welchen Kabeln ?
    So wie oben beschrieben. - Benötige ich 2 SAT-Receiver ?
    Ja, aber besser wäre ein PVR fähiger Twin- Receiver oder ein Twin- Receiver mit integrierter Festplatte. - Was ändert sich an der Verkabelung, wenn ein Surround-System
    mit 2 weiteren Lautsprechern + Subwoofer verwendet wird ?
    Der Verkabelungsplan ist in der Bedienungsanleitung des S- Systems enthalten.

    nicki