Hobby
Von: brunо75, 17.2.2011 10:36 Uhr
Möchte einen Knoten für ein Lederband selber herstellen, Wer kann mir sagen wie dieser Konten heißt und wie man ihn hinbekommt.

Hier ein Bild :

http://www.amazon.de/Fossil-Herren-Kette-Leder-Edels...

Danke Euch



  1. Antwort von Јоһаnn Unruһ 1
    Re: Knoten für eine Lederband gesucht

    Möchte einen Knoten für ein Lederband selber herstellen, Wer
    kann mir sagen wie dieser Konten heißt und wie man ihn
    hinbekommt.


    Hier ein Bild :

    Hallo, Hallo!
    Entschuldige bitte, dass ich mich erst jetzt melde. Ich würde das Problem mit einem Wurfleinknoten versuchen zu beheben. Als Anlage habe ich eine Abbildung beigelegt. Das lose Ende müsste man zurückführen. Ich wünsche viel Spass

    Johann Unruh

    Ich schaffe es nicht die Anlage anzuhängen
    http://www.amazon.de/Fossil-Herren-Kette-Leder-Edels...
    82040/dp/B0016KD6MM


    Danke Euch
    • Antwort von Βеrnһаrd 0
      Re: Knoten für eine Lederband gesucht
      Möchte einen Knoten für ein Lederband selber herstellen, ...
      wie dieser Konten heißt und wie man ihn hinbekommt.

      Hier ein Bild :

      http://www.amazon.de/Fossil-Herren-Kette-Leder-Edels...

      Hi!

      In der Vergrößerung ist zu erkennen, dass es sich um einen
      Henkersknoten handelt. Dabei ist das freie Ende in der
      Schlaufe nicht nur zurückgeführt und unter dem Bund verdeckt sondern
      ganz durchgezogen und als zweites, langes Ende herausgeführt (im
      Bild oben/hinten).

      Das Schmuckstück wird durch die Schlaufe fest eingeschlossen. Oder
      andersherum, die Schlaufe zieht sich ganz zu und kann nicht als Öse
      offen gelassen werden.

      Hilft's?

      Gruß, B.//.
      • Re: Knoten für eine Lederband gesucht
        Hallo Bruno75
        Könnte ein Wurfleinenknoten sein, auch unter der Bezeichnung Henkersknoten zu finden. Zu beachten ist, dass die die Anzahl der Wendelungen unterschiedlich sein können. Beim Henkersknoten 7 mal gewendelt. Bei dem Abgebildeten Knoten 3 mal. Außerdem würde ich meinen, dass das abgebildetet Lederband keinen geschlossenes Halsband hat, sondern die zwei laufende Enden hinten zusammengeknotet werden. Die Art, den Knoten zu schlagen, findest Du im Internet unter Wurfleinenknoten. Viel Spaß rkue
        • Antwort von bluеүz 0
          Re: Knoten für eine Lederband gesucht
          Servus bruno75,

          das scheint mir ein simpler Angelknoten zu sein. Die Anzahl Windungen kannst du selbst bestimmen, mehr als 7 sollten es aber nicht sein, sonst "kippt" er.

          Ich weiß nicht, wie gut du dich mit Knoten auskennst, aber das rein verbal zu beschreiben stellt beiderseits erhöhte Anforderungen.

          Vielleicht ist es einfacher, du gehst in einen Angelbedarfladen und fragst nach einer Knotenfibel, die ist meist umsonst.

          Der, den Du suchst, ist der Knoten für einen (Angel-)Haken mit Öse. Auf der Rückseite verläuft außen noch ein Teil der Leine quer zu den anderen Windungen. Das geht nicht anders. Du würdest es für die Kette wahrscheinlich an der Hinterseite machen. Mußt halt ein bißchen fummeln und üben.

          Viel Erfolg.

          Gruß
          blueyz