Hobby
Von: Ѕtеfаn 14, 22.7.2009 11:42 Uhr
Guten Tag,
Also ich habe vor ein paar wochen angefangen zu angeln aber ich hab bis jetz noch keinen fisch am haken gehabt. Ich habs mit volgenden dingen versucht:
Wobbler, Blinker,Gulp Würmer,Grashüpfer,Selber gemachter Teig und Shrimps. Aber ich hatte kein Glück. Mach ich irgendetwas Falsch?
Übrigens ich lebe in Australien und bon mir deshalb nicht sicher ob da die köderregeln genauso sind.

Danke an alle die eine Brauchbare Antwort haben.



  1. Antwort von Frаnk 1
    Re: Was ist der beste Köder zum Fischen?
    Hallo Stefan 14

    Um dir einen Ködertipp geben zu können, müssen wir erstmal wissen
    welche Fische im welchem Gewässer du angeln möchtest.

    Jede Fischart hat auch so seine eigenen Köder.

    MfG
    Frank
    • Antwort von Lіеѕсһеn97 (abgemeldet) 0
      Re: Was ist der beste Köder zum Fischen?
      Hi !
      Also ich habe es so versucht :Ich habe mir ungetoastetes Weißbrottoast
      genommen und kleine stücke abgerissen und es so lange geknetet bis es wieder aussah wie teig.Hat bei mir super geklappt

      Hoffe ich habe dir geholfen

      Gruß
      Lisa