Bauhandwerk & Renovieren
Von: Cruel, 12.2.2011 17:54 Uhr
Guten Tag,

habe heute Fermacell Estrichplatten verlegt. Hab ich das richtig gemacht so :

Ausgleichsschüttung zwischen die Holzbalken geschüttet und auf den Holzbalken abgezogen. Habe sozusagen die Räume zwischen den 4 Holzbalken und der Wand aufgefüllt.

Fermacell Platten einfach draufgelegt. Habe dabei schleppend verlegt. Es sind Kreuzfugen entstanden. Ist das schlimm ? Platten verklebt und verschraubt. Teilweise auch mit den Holzbalken im Boden.

An sich ist das ganze fest geworden und hat keine Schwingung drinne. Ich will jez Fliesen darauf verlegen. Granitfliesen 30x30,5

Danke