Job & Karriere
Von: starlight27, 30.8.2011 18:35 Uhr
Hallo,

Arzthelferin im 7. Berufsjahr
bei Einstellung Tarifgruppe II, da schon Röntgenschein mit 120 Stunden + ettliche Fortbildungen
jetzt Arbeit in Allgemeinmedizinpraxis, da aber Röntgenschein nicht von nöten
Weiterbildung zur Qualitätsbeauftragten, Durchführung in der Praxis des QM´s
Vollkraft mit allen amfallenden Aufgaben, Abrechnung ect. (mit anderer Kollegin)

In welche Tarifgruppe würdet ihr mich stecken?

Danke und Gruß



  1. Antwort von Jessy 0
    Re: Tarifgruppe Arzthelferin
    Guten Morgen,

    die Tarifgruppe II ist für die Art Tätigkeit "normal", in besonderen Fällen wäre evtl. die Umstufung in Tarifgruppe III zu erwägen z. B. durch lange Berufserfahrung was das QM betrifft.

    Gruß,
    Jessy