Kochen
Von: Αnоnүm (abgemeldet), 21.11.2003 13:29 Uhr
Hallo,

wir wollen an einem Adventsonntag die liebe Verwandtschaft zum Essen einladen. Jetzt bin ich mir ziemlich unsicher, wieviel Gramm Fleisch (roh) man so für einen Erwachsenen kalkuliert.
Wir denken zur Zeit über Gans oder Wild nach, allerdings würden mich solche Angaben auch für die "gängigen" Fleischsorten wie Rinder- bzw. Schweinebraten/-filet interessieren.
Wer kennt sich da aus?

Danke,
Denise



  1. Antwort von еlіzа (abgemeldet) 9
    Re: Wieviel Gramm Fleisch pro Person?
    Hallo,

    man rechnet normalerweise pro Person 200-250g Fleisch ohne Knochen, wobei bei Braten eher mehr gerechnet wird, wenn ich so meine Rezepte durchschaue, eher 250-300g (schmeckt ja notfalls auch später noch gut, so ein Braten...), bei Fleisch mit Knochen etwa 300-350g. Bei einer Gans von 3,5 kg sind die Rezepte meist für 6 Personen angelegt, aufgrund der unterschiedlichen Teile kann man da schlecht runterdividieren...
    Mehr Infos dazu kannst Du in vielen Kochbüchern nachlesen, irgendwo bei der Warenkunde oder den sonstigen Tipps gibt es meistens Angaben dazu.

    Grüße,
    Elisabeth
    • Antwort von dіrk mаlеѕѕа (abgemeldet) 3
      Re: Wieviel Gramm Fleisch pro Person?
      Moin, wir wollen an einem Adventsonntag die liebe Verwandtschaft zum
      Essen einladen. Jetzt bin ich mir ziemlich unsicher, wieviel
      Gramm Fleisch (roh) man so für einen Erwachsenen kalkuliert.
      Das kommt natürlich zuerst auf die Beilagen an. Wir denken zur Zeit über Gans
      Da wird es schwierig, weil die Vögel immer mit Knochen zu rechnen sind. Ich würde mal so ca. 350 Gramm rechnen. oder Wild nach, allerdings
      würden mich solche Angaben auch für die "gängigen"
      Fleischsorten wie Rinder- bzw. Schweinebraten/-filet
      interessieren.
      Hier würde ich ca. 200 - 250 Gramm rechnen. Wer kennt sich da aus?
      Vielleicht bin ich geizig im Bezug auf Gastportionen ? ;-))
      Mal sehen was die anderen Kochkünstler so spendieren !
      Gruß
      Dirk m.
      1 Kommentare
      • von Сlаudе 3
        Re^2: Wieviel Gramm Fleisch pro Person?
        was sind doch parkplätze........
        verfressen.
        kenne ich eigentlich nur von einem GR-Laden.
        nee, nee, nee.
        Claude
    • Antwort von Сlаudе 1
      Re: Wieviel Gramm Fleisch pro Person?
      Hi Denise,
      es kommt immer auf die vorspeise an. reichst du eine sättigend (suppe + vorspeise) reichen 180-200 gr (filet, egal welches tier).
      wer jedoch das fleisch zu stroh verkocht wie es hier irgendwo steht, braucht natürlich mehr. à point sagen doch die fachleute!
      nehme immer etwas in reserve aber nie soviel wie es "verfressener parkplatz" braucht. der meinte " lamm mit böhnchen das letztemal, heute böhnchen mit lamm".
      nun wie gesagt es kommt immer auf das an was zuvor kommt und danach noch kommen könnte.
      beispiel: "heute gibt es tomatensuppe mit sherry und sahnekruste, zuvor greift schonmal zu den häppchen (mach reichlich davon), tomate mit moze-zeug, damach ein xxx gericht fleischgericht, wir schliessen ab mit käse und einer mousse oder so).
      oder: du sagst es gibt nicht viel und tischt erstmal die suppe und vorspeise auf. glaub mir, da reichen 180 gr fleisch (sind ja nicht alle so verfressen wie die da unten was schrieb ;-))
      fakt: 180 - 220 gr à person sind immer genug auch wenn der 4te buchstabe es anders meint.
      schönen gruß und viel erfolg.
      claude
      • Re: Wieviel Gramm Fleisch pro Person?
        Hallo Denise

        der Chef eines grossen Airline-Caterings hat mir zu Mengen einmal folgende Angaben gemacht:

        Mengenangaben pro Person
        Fleisch 120 – 150 g
        Gemüse 80 – 100 g
        Beilage 80 – 100 g
        Sauce ca. 0.5 dl
        Salat 30 – 50 g

        Beste Grüsse

        Urs Peter
        1 Kommentare
        • von еlіzа (abgemeldet) 1
          Airline-Catering??
          Hallo,

          zunächst danke, dass Du auch tatsächlich was anderes gepostet hast und nicht die xte Stellungnahme mehr oder weniger gleichen Inhalts.
          Aber: ich frag mich ja, ob die Richtlinien vom Airline-Catering da wirklich helfen. Die Mengen sind ziemlich klein... ob man da satt wird (so es denn gut genug schmeckt, dass man fertig isst...)? Airline-Catering ist doch immer ziemlich mini dimensioniert, solche Portionen würde ich zwar mir allein, aber doch bei einer Einladung nie vorsetzen (außer es gibt vorher und nachher noch vier Gänge). Ich denke, mit den anderen Angaben hier fährt man besser.

          LIeben Gruß,
          elisabeth
      • Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 1
        Vielen Dank...
        Euch allen!

        Das mit dem verfressenen Parkplatz habe ich zwar nicht verstanden, muß ich aber wohl auch nicht...

        Denise