Literatur
Von: Anonym (abgemeldet), 7.5.2000 17:45 Uhr
allein es fehlt der Glaube!"

hallo in die runde, könnt ihr mir die Quelle dieses Zitats sagen?
ich komm einfach nicht drauf...
vielen dank schon mal im voraus
jonas



  1. Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
    Re: 'Die Worte hör ich wohl...
    Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube ...
    (Faust, Nacht - Johann Wolfgang von Goethe)

    Gefunden bei http://www.dasgrossez.de

    Viele Zitate gibt es auch bei http://www.zitate.at

    Grüße,
    Rixi
    • Antwort von Stefan Hasselmann 0
      Re: 'Die Worte hör ich wohl...
      Genau, es heißt "Die Botschaft hör ich wohl ...", ist aus dem ersten Teil vom Faust und bezieht sich auf den fernen Klang der Osterglocken, die "die Auferstehung des Herrn" ankündigen/feiern.
      • Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
        Re: danke! (o.T.)
        du nennst dich einen teil, und stehst doch ganz vor mir?