Mechanik & Konstruktion
Von: Κlаuѕ Κоmаrеk, 1.12.2000 07:14 Uhr
Wer weiss wo ich eine Wasserpumpe bekomme die zwar mit 12V läuft,
aber trotzdem 5 bar Druck bringt.
( Conrad und Wohnwagenzubehör gehen alle bis max 1,7 bar)

Vielen Dank für euren Tip im voraus

Klaus



  1. Antwort von оfflіnе 3
    Re: Wasserpumpe 12V 5bar
    ja ich kenn da so balgenpumpen, die sind so wie dosierpumpen aufgebaut. die gibts auch mit mehreren bar und 12 V aber eben einer geringen Förderleistung. sind logischerweise selbstansaugend. ich hab sowas um Altchemikalien über drei Stockwerke und viele Ecken zu pumpen (allerdings 230V)
    hab sie aus der CH von der Fa. Allowag
    ich glaup marke GRI (Gorman Rupp Industries) irgendwo in amerika

    kann die Adresse nachsehen bei interesse
    • Antwort von Βеrnd 1
      • Antwort von Ѕаuеrtес (abgemeldet) 0
        Re: Wasserpumpe 12V 5bar
        Vom VW T4 Modell.Dieses besitzt eine Vorlaufpumpe an der Front des Motorblockes.Diese ist auch im Sharan oder Ford Galaxy verbaut.Ob diese aber 5Bar bringt kann ich nicht sagen.Warumm so viel Druck????
        • Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 2
          Re: Wasserpumpe 12V 5bar
          Hi Klaus,

          da kommts natürlich auf drauf an was für eine Fördermenge du bei diesem Druck realisieren möchtest, da dann der Pumpentyp ein Rolle spielt (Kreisel- oder Kolbenpumpe etwa). Grundsätzlich ist jedoch auf jeden Fall anzumerken, daß da anständig Antriebsleistung für den Pumpenmotor gefragt ist, was wiederum bei 12V zu ganz schön hohen Amperezahlen führt. Fette Kabel und Stromversorgung für 30-60A Dauerlast solltest Du schon mal vorsehen.
          Einen Tip kann ich Dir geben: Schau dir mal das Pumpensortiment von ZUWA http://www.zuwa.de/ an. Die haben da für ziemlich viele Anwendungsfälle was im Programm und die können auch Spezialmotoren für den Antrieb liefern.

          Gruß

          Markus [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
          • Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 1
            Re: Wasserpumpe 12V 5bar
            Ich weiß zwar nicht was du mit 5 bar Druck willst, aber wenn die 5 Bar nicht über nen längeren Zeitraum gebraucht werden, dann könntest du mal bei diversen Autoteilehändlern nachsehen. Es gibt bei diversen Fahrzeugen, meistens bei solchen mit Xenon-Licht, eine Scheinwerferreinigungsanlage. Diese sind oft nur mit einer Düse pro Scheinwerfer ausgelegt. Bei MB-Fahrzeugen habe ich mal was gelesen, das die an die 10 Bar Druck auf der Reinigungsanlage haben. Die brauchen die meines Wissens nach auch. Denn die Düsen werden mit Wasserdruck gegen die Fahrtrichtung (also gegen den Fahrtwind) ausgefahren und spritzen dann eine große Wassermenge auf die Streuscheiben. Und da dies auch bei Geschwindigkeiten über 200km/h geschehen kann, muß also ein sehr hoher druck entstehen.
            Kannst ja mal bei nem MB-Händler fragen, was die Pumpen so bringen. Sie sind oft in den Modellen der E-Klasse (W210) und dem CLK (W208) eingebaut.

            Gruß
            Stefan [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]