Medizin
Von: tina (abgemeldet), 30.10.2001 08:52 Uhr
Hi zusammen,

mein Mann war im Krankenhaus wegen einer OP. Jetzt hab ich hier den Befund der Voruntersuchung vor mir liegen.
Bei einer Diagnose (zu der der Arzt sagte: das ist eine Infekion, die mal vorhanden war) steht Z.n. davor.
Bei einer anderen Z.n.i.v.
Kann mir jemand sagen was das heißt?

Danke
tina



  1. Antwort von legionär (abgemeldet) 3
    Re: Kürzel im Befund
    Z.n. = Zustand nach
    7 Kommentare
    • von tina (abgemeldet) 0
      Re^2: Kürzel im Befund
      Z.n. = Zustand nach
      Das ist ja schon mal was, fehlt nur noch Z.n.i.v.?

      Danke
      tina
    • von Moni 3
      Re^3: Kürzel im Befund
      hmmm ... Zustand nach i.v. (intravenöse Injektion)??

      Könnte sein, bin aber nicht sicher ...

      Liebe Grüsse
      Moni :) [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Re^3: Kürzel im Befund
      Hallo,
      lt. Pschyrembel (Klinisches Wörterbuch)= intravenös

      Gruss

      Günter [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von legionär (abgemeldet) 3
      Re^4: Kürzel im Befund
      lt. Pschyrembel (Klinisches Wörterbuch)= intravenös
      das wird mW "iv" und nicht "i.v." abgekürzt.
    • Re^5: Kürzel im Befund
      lt. Pschyrembel (Klinisches Wörterbuch)= intravenös
      das wird mW "iv" und nicht "i.v." abgekürzt.
      Hallo,
      dann mußt Du einen anderen Pschyrembel haben, denn in meinem
      steht klar und deutlich i.v.: Abk. f. intravenös*

      Gruss

      Günter
    • von legionär (abgemeldet) 0
      Re^6: Kürzel im Befund
      Steht in meinem auch, habe gestern mal nachgeschaut.
      Habe zwar noch den uralten mit der ersten Loriot-Steinlaus, aber das wird sich wohl wenig/nicht geändert haben.

      Tja, aber hier sieht man mal wieder den Unterschied zwischen Lexikon und Praxis. Intevenös kürzt sich handgeschrieben ohne Punkt schneller ab als mit, und das bürgert sich dann auch so ein.
    • Re^7: Kürzel im Befund
      Hallo
      den mit der Steinlaus hab ich auch noch.
      Es bestätigt sich immer wieder, daß die Praxis vor die
      Theorie geht, denn wie sagt schon (Mephisto ??), grau,
      mein Freund.......

      Gruss

      Günter
  2. Antwort von tina (abgemeldet) 0
    Danke und noch eine Frage
    Danke für alle Antworten,

    eine Frage hab ich noch. Z.n steht bei einer Infektionskrankheit, heißt das jetzt, diese war mal da, und es besteht jetzt keine akute Erkrankung, also kein Behandlungsbedarf und keine Infektionsgefahr?

    Nochmal danke für eure Bemühungen
    tina
    1 Kommentare
    • von legionär (abgemeldet) 3
      Re: Danke und noch eine Frage
      eigentlich als Folge von.
      zB: Lymphödem re Arm, Zn Mammaresektion - dh aufgrund der OP.