Medizin
Von: ѕtеrnсһеn11, 12.1.2010 11:05 Uhr
Hallo an alle,
bin neu in diesem Forum und habe gleich eine Frage.
Ich war in der Radiologie, dort war ich in der Röhre.
Jetzt habe ich ein Schriftstück bekommen wo ich eine Frage zur Beurteilung habe.
Hier steht:
Retropatellarthrose und umschrieben 5 mm großer chondrale und subchondraler Defekt retropatellaer.
Degeneration der Menisci und assoiierter Einriß im Hinterhorn des Innenmeniskus.
Reizerguß.

Währe super wenn mir jemand sagen könnte was das bedeutet.

Liebe Grüße
Gabi



  1. Antwort von Оlаf (abgemeldet) 3
    Re: Was sagt diese Beurteilung?
    • Antwort von Ρrіаmоѕ1 1
      Re: Was sagt diese Beurteilung?
      Ich war in der Radiologie, dort war ich in der Röhre.
      Jetzt habe ich ein Schriftstück bekommen wo ich eine Frage zur
      Beurteilung habe.
      Hier steht:
      Retropatellarthrose und umschrieben 5 mm großer chondrale und
      subchondraler Defekt retropatellaer.
      Arthrose der hinteren Kniescheibenfläche mit Defekt sowohl im Knorpel wie auch unter dem Knorpel Degeneration der Menisci und assoiierter Einriß im Hinterhorn
      des Innenmeniskus.
      Verschleiß der Menisci (kennt man von Profifußballern) mit Einriß am hinteren Teil des Innenmeniskus (es gibt auch einen Außenmeniskus) Reizerguß.
      Die Sache hat sich etwas entzündet und nun ist ein Kniegelenkserguß da.