Mietrecht
Von: росаһоntаѕ111, 21.4.2011 10:13 Uhr
kann mir mein vermieter enen hund verweigern wenn ich schon einen hatte und ich ihn wegen krankheit einschläfern hab lassen müssen



  1. Antwort von Lіѕа 0
    Re: kann mir mein vermieter einen hund verweigern

    kann mir mein vermieter enen hund verweigern wenn ich schon
    einen hatte und ich ihn wegen krankheit einschläfern hab
    lassen müssen
    hallo
    was steht im mietvertrag drin? Könnte es ein,das der Vermieter den Hund nur geduldet hat, beim 2 ten aber nein sagt!!

    lisa
    • Antwort von Ηаnѕе Rudеl 0
      Re: kann mir mein vermieter einen hund verweigern
      hallo,

      wenn in deinem mietvertrag steht das der hund nur geduldet ist dann kann er dir einen neuen hund verweigern so weit ich weiß. du kannst natürlich nochmal nett fragen aber wenn er nein sagt hast du kaum eine chance. tut mir leid :(

      lg
      • Antwort von Lаdү-123 (abgemeldet) 0
        Re: kann mir mein vermieter einen hund verweigern
        Ja das kann er !! es gibt noch eine möglichkeit ,wenn in dem neuen Haus auch jemand Hunde hat ,ist das nicht möglich das er es dir verbitet, seiden du hast einen Kampfhund , dann hast du keine Change!! gruß Joachim
        kann mir mein vermieter enen hund verweigern wenn ich schon
        einen hatte und ich ihn wegen krankheit einschläfern hab
        lassen müssen
        • Re: kann mir mein vermieter einen hund verweigern
          MoinMoin!

          Nein. Eine Genehmigung zur Hundehaltung hat nichjts damit zu tun, ob wegen Tot eins Tieres ein Tierwechsel erfolgt. Allerdings sollte man (netterweise) darauf achten, daß der neue Hund nicht viel größer ist...
          Gruß
          MK
          kann mir mein vermieter enen hund verweigern wenn ich schon
          einen hatte und ich ihn wegen krankheit einschläfern hab
          lassen müssen
          • Antwort von һоrmіgа 0
            Re: kann mir mein vermieter einen hund verweigern
            Liebe pocahontas

            Das kann ich dir leider nicht beantworten, dazu musst du in deinem mietvertrag nachsehen oder dich von einer mieterstelle beraten lassen. ich hab bloss ahnung von hundehaltung, leider nicht mit den gesetzen rundherum (ich komme aus der schweiz).

            hoffe aber, dass du einen hund halten darfst. viel glück
            hormiga
            kann mir mein vermieter enen hund verweigern wenn ich schon
            einen hatte und ich ihn wegen krankheit einschläfern hab
            lassen müssen
            • Antwort von Μаrіе 0
              Re: kann mir mein vermieter einen hund verweigern
              Hallo,
              kann mir mein vermieter enen hund verweigern wenn ich schon
              einen hatte und ich ihn wegen krankheit einschläfern hab
              lassen müssen
              Dazu kann ich Dir in rechtlicher Hinsicht leider nichts sagen. Du solltest Deine Frage mal bei wei-weiss-was im Rechts-Brett stellen, dort gibt es oftmals Leute die Dir antworten könnten. Vllt. nach ein paar Tagen unter einem anderen Betreff nochmals kurz ins Tier-Brett stellen.

              Wenn Du ein wenig Geld erübrigen kannst, kannst Du die Frage auch mal bei www.frag-einen-anwalt.de stellen Link dazu habe ich Dir unten hier reinkopiert. Dort kannst Du eine Frage einstellen und gleich einen Betrag dazu den DU bereit bist zu zahlen, je nach dem welchen Betrag Du einstellt, bekommst Du eine Antwort. Dort sind Anwälte dies sich dann die Themen und Beträge raussuchen die sie beantworten können/wollen. Du kannst aber auch vllt. VORHER mal dort im "Archiv" nachschauen. Beide Links -also zum Anwalt fragen und zum Archiv- habe ich Dir hier weiter unten zum anklicken reinkopiert -beim Archiv habe ich nach "Mietvertrag neuer Hund" gesucht, vllt. kannste Du selber ja auch noch mit einem anderen Wortlaut suchen.

              Vllt. hast du eine Rechtsschutz-Versicherung (bitte unbedingt VORHER bei dieser Versicherung fragen, ob Du einen Anwalt befragen darfst auf Versicherungs-Kosten!!!) wo Du dann nachfragen kannst oder bist in einem "Mieter-Verein" wo Du fragen kannst, die haben auch schon mal Rechtsanwälte zum Fragen?
              Oder in anderen Foren im Internet.
              Aber es muss dann wohl doch schon ein Rat sein, den man mit irgendwelchen Gesetzen, Urteilen oder so was belegen können muss. Nur mit Aussagen von irgendwelchen Leuten nutzt Dir nichts - denke ich mir.
              Vllt. gibt es auch Tierschutz-Organisationen die sowas wissen - das weiß ich leider nicht, vllt. schaust Du mal ins Internet.

              Aber: Das ist nur MEINE Meinung und erhebt KEINEN Anspruch auf irgend etwas.

              Ich wünsche Dir, dass DU MIT Deinem Hund wohnen bleiben darfst.

              Viele Grüße
              Marie

              Hier die Links zum Anklicken und suchen:
              http://www.frag-einen-anwalt.de/

              http://www.123recht.net/sitesearch.asp?cx=0128606393...

              http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topi...

              http://www.123recht.net/Hundehaltung-die-25ste-__f10...
              • Antwort von Ηеіnі794 0
                Re: kann mir mein vermieter einen hund verweigern
                s. Mietvertrag
                kann mir mein vermieter enen hund verweigern wenn ich schon
                einen hatte und ich ihn wegen krankheit einschläfern hab
                lassen müssen
                • Antwort von Ηеlmа 0
                  Re: kann mir mein vermieter einen hund verweigern
                  Ja, natürlich, wenn es so im Mietvertrag steht. Lies mal das Kleingedruckte.
                  Als Mieter sollte man immer Mitglied im Mieterverein sein - nur ein wohlgemeinter Rat.
                  kann mir mein vermieter enen hund verweigern wenn ich schon
                  einen hatte und ich ihn wegen krankheit einschläfern hab
                  lassen müssen
                  • Antwort von ΜіѕѕѕіΜ 0
                    Re: kann mir mein vermieter einen hund verweigern
                    sorry das weiß ich nicht :( aber ich denke ein vermieter kann es verweigern!
                    kann mir mein vermieter enen hund verweigern wenn ich schon
                    einen hatte und ich ihn wegen krankheit einschläfern hab
                    lassen müssen