Mobilfunk
Von: Christian, 9.8.2007 12:44 Uhr
Hallo ich fliege morgen nach China und wollte wissen ob ich dort mein Handy nutzen kann?
Ich bin bei O2 und es ist ein Dualband Handy!?
1000 Dank für die Antwort.
Gruss Christian



  1. Antwort von Steffie 3
    Re: Geht mein Handy in China?
    Hi, Dualband Handy
    ja, das funktioniert.

    Gruß,

    Steffie
    5 Kommentare
    • von PerNoctem (abgemeldet) 0
      Re^2: Geht mein Handy in China?
      DAS kann ich mir allerdings nicht vorstellen. Dualband = 900 und 1800MHz .. in China wird imho aber mit 800er Frequenzen gefunkt. ergo -> Kannste knicken... [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von Steffie 1
      Re^3: Geht mein Handy in China?
      Hi, DAS kann ich mir allerdings nicht vorstellen. Dualband = 900
      und 1800MHz .. in China wird imho aber mit 800er Frequenzen
      gefunkt. ergo -> Kannste knicken...
      du verwechselst vielleicht China mit den USA (800er Frequenzen)?
      Denn in China werden die 900er Frequenzen genutzt.

      Hab mal ein bisschen gegoogelt aber keine wirklich überzeugenden Links gefunden ;-)
      Nur diese hier:
      http://www.sainsburystelecom.co.uk/commerce/servlet/...

      http://www.handykult.de/forums/showthread.php?t=90509

      und

      http://de.wikipedia.org/wiki/Triband
      "Neben Europa funktionieren Dualbandmobiltelefone 900/1800 MHz auch in weiten Teilen von Afrika und der Asien-/ Pazifikregion, da dort dasselbe Frequenzspektrum verwendet wird."


      Aber ich weiß von vielen Freunden, die schon in China waren, dass Dualband definitiv ausreicht.

      Gruß,

      Steffie
    • von PerNoctem (abgemeldet) 0
      Re^4: Geht mein Handy in China?
      Hi Steffie!

      Ok gut, kann schon sein. Aber ganz so sicher wär ich mir da trotzdem nicht.

      Was jedoch fix ist -> Er sollte die Sprachbox vorübergehend abschalten lassen bzw. eher die Rufumleitungen dahin.

      Bei O2 zahlt man ja scheinbar ganz schön .. für den "Rest der Welt" ;) Aktiv: ~2,60€ und für angenommene(!!) Anrufe auch noch 1,60€.

      Bei der Sprachboxgeschichte wären das dann horende Summen -> 1x Aktiv + 1x Passiv zahlen ...

      mfg PN
    • von Steffie 1
      Re^5: Geht mein Handy in China?
      Hi, Ok gut, kann schon sein. Aber ganz so sicher wär ich mir da
      trotzdem nicht.
      *lol* was für Beweise brauchst du denn noch? Glaub's mir einfach, ein Dualbandhandy reicht in China aus! Musst du es unbedingt mit eigenen Augen gesehen haben? ;-) Was jedoch fix ist -> Er sollte die Sprachbox vorübergehend
      abschalten lassen bzw. eher die Rufumleitungen dahin.

      Bei O2 zahlt man ja scheinbar ganz schön .. für den "Rest der
      Welt" ;) Aktiv: ~2,60€ und für angenommene(!!) Anrufe auch
      noch 1,60€.

      Bei der Sprachboxgeschichte wären das dann horende Summen
      -> 1x Aktiv + 1x Passiv zahlen ...
      Naja das ist ja wieder eine andere Geschichte, nach der aber nicht gefragt wurde..

      Gruß,

      Steffie
    • von Christian 0
      Re^6: Geht mein Handy in China?
      Hallo Glaub's mir
      einfach, ein Dualbandhandy reicht in China aus!
      Stimmt, ging wunderbar!
      Gruss Christian