Mobilfunk
Von: sibirischertiger (abgemeldet), 6.7.2010 09:33 Uhr
Ich bin kein großer Technikexperte,
aber warum kann man nicht ein iPhone in den Zustand versetzen wie es in England oder
Frankreich ausgeliefert wird?
Damit würde man keinen Jailbreak und oder unlock benötigen, und könnte jederzeit neue
Updates ohne bedenken herunterladen.

Gruß Jürgen



  1. Antwort von Safrael 0
    Re: Ich bin kein großer Technikexperte, iPhone
    Das Basicbetriebssystem auf das das Hauptbetriebssystem aufsetzt ist kryptographisch gesichert und in Hardware implementiert. Daher unveränderlich.
    1 Kommentare
    • von sibirischertiger (abgemeldet) 0
      Re^2: Ich bin kein großer Technikexperte, iPhone
      Danke für deine Info.
  2. Antwort von Der René 0
    Re: Ich bin kein großer Technikexperte, iPhone
    Hallo, aber warum kann man nicht ein iPhone in den Zustand versetzen
    wie es in England oder Frankreich ausgeliefert wird?
    Gegenfrage - wenn du so eines haben willst, warum kaufst du es dann nicht dort? Wäre das nicht das einfachste?

    Cu Rene
    1 Kommentare
    • von sibirischertiger (abgemeldet) 1
      Re^2: Ich bin kein großer Technikexperte, iPhone
      Weil ich schon eins habe.
  3. Antwort von Rootbeer 0
    Re: Ich bin kein großer Technikexperte, iPhone
    Guten Tag,

    abgesehen von der technischen Variante, die wunderbar erklärt worden ist, ist da auch noch der Punkt, dass das iPhone hier in Deutschland exklusiv von T-Mobile vertrieben wird und auf einen Sim/Netlock besteht.

    MfG.
    1 Kommentare
    • von sibirischertiger (abgemeldet) 1
      Re^2: Ich bin kein großer Technikexperte, iPhone
      Das ist richtig,
      aber es ich Rechtlich mehr als umstritten ob der Simlock
      vor dem EU Recht bestand haben würde wenn jemand sich die
      Mühe machen würde zu klagen.
      Ich bin bereit etwas mehr zu zahlen, aber nicht die mehr als
      überhöhten Preis die T-Mobile verlangt.