Mode & Kosmetik
Von: jodaev (abgemeldet), 28.5.2010 13:45 Uhr
Hallo, alle!
Ich habe zwei Perser zu Hause. Bin auch die regelmäßig am kämmen, aber mit der Zeit kriegen sie trotzdem kleine Knoten und die ganze Haare verfilzen sich irgendwann, dass man gezwungen ist sie später entweder Knoten rausschneiden und wenn es nicht ausreicht, dann auch rasieren und zwar komplett. Ich habe gehört, dass es Puder gibt, die dabei hilft den Haaren sich nicht zu verknoten. Wer kann mir dabei helfen?



  1. Antwort von P.Kailuweit (abgemeldet) 0
    Re: Haarpflege bei Perser
    Also, ich habe seit 10 Jahren einen Perser. Er wird TÄGLICH mind. 10min. gekämmt und hatte bisher noch nie Knoten. Es ist wichtig, dass du den richtigen Katzenkamm (keine Bürste) benutzt, der richtig durch das Fell durchgeht. Du kannst auch vor dem Kämmen mit den Fingern vorsichtig die Knoten auseinanderziehen .
    Viel Spass nun beim täglichen Pflegen deiner Tiger.

    LG Petra
    1 Kommentare
    • von jodaev (abgemeldet) 0
      Re^2: Haarpflege bei Perser
      Hallo!!!

      Vielen Dank für den Tipp!!! Noch eine Frage, welchen Kamm muss es sein?