Motorräder
Von: ѕіllүѕоul, 7.3.2013 15:08 Uhr
Der Roller geht immer wieder nach sehr kurzer Zeit aus, etwa nach 4-5 Metern. Ich habe vor kurzem die Zündkerze gewechselt.(das Problem bestand zuvor auch schon)
Es ist meist mühselig den Roller zu starten und nach ein zwei/drei Startversuchen lässt er sich dann für etwa 1 Stunde gar nicht mehr starten.
Das Benzin ist jetzt schon ein paar Monate im Tank, allerdings war es mit frischen Benzin das gleiche Problem.
An was kann das liegen?
Danke Euch!



  1. Antwort von Ѕеxxі 0
    Re: 4 Takt Roller geht immer wieder aus
    Ich nehm mal an es ist ein vergasser .... Denn wär es relativ simpel ... Alles reinigen neu einstellen Testfahrt .... Aber bei Einspritzung ist es wieder was anders .... Kann sein wenn man mit altem Benzin fährt das man die Einspritzung verklebt ... Ähnlich wie beim Vergaser nur schwerer zu reinigen .... Viel Spass und Erfolg
    • Antwort von Rоllеrbоllеr 0
      Re: 4 Takt Roller geht immer wieder aus
      was hast du für einen roller ?