Musikrecherche
Von: Хаνеr, 18.7.2010 14:34 Uhr
Hallo,
ich und 4 Freunde von mir singen zusammen a cappella und und singen immer mal wieder auf Geburtstagen und Hochzeiten. Da das Feedback des Publikums immer sehr positiv ausfällt, haben wir vor selbst einen größeren Auftritt zu planen.
Wir möchten eine Halle für einen Abend mieten, vorher gut Werbung machen und dann Eintritt verlangen, damit unsere Kosten gedeckt werden und vielleicht auch noch was für uns hängen bleibt. Wir singen einigen Lieder von den Wise Guys (die Noten haben wir aus den Songbooks von ihnen) und Covern bekannte Lieder wie Walking on Sunshine, Barbara Ann (die Noten haben wir selbst geschrieben).

Wie kann ich prüfen, ob unser Bandname nicht schon geschützt ist, damit wir keinen Ärger bekommen, wenn wir ihn auf Plakate drucken?

Müssten wir GEMA Gebühren zahlen?

Müssten wir unsere Gruppe vorher irgendwie anmelden?

Wie funktioniert das mit den Steuern? Wie viel Steuern müssten wir bezahlen?

Ich danke hiermit schon mal den vielen Hilfsbereiten, die mehr Ahnung haben als wir!
Gruß
Xaver



  1. Antwort von bаѕtіһіggѕ 2
    Re: Öffentlicher Auftritt einer Band soll legal sein!
    Hallo Xaver,
    leider kann ich euch bei eurem Problem nicht weiterhelfen aber ich bin sicher ihr findet bei WER WEISS WAS bestimmt Antworten auf eure Fragen.
    Viel Glück weiterhin beim suchen nach Antworten und viel Erfolg dann bei eurem Auftritt :)
    Gruß bastihiggs
    • Antwort von .Dаnіеl. 0
      Re: Öffentlicher Auftritt einer Band soll legal sein!
      Ich würd in jedem Fall genau den Text der GEMA zuschicken und die fragen. Die können dir ganz genau Bescheid sagen.
      • Antwort von Dеr-Βаѕѕіѕt 0
        Re: Öffentlicher Auftritt einer Band soll legal sein!
        Leider habe ich erst jetzt entdeckt, das ich eine Anfrage habe. tut mir Leid, das ich nicht reagiert habe ... Ihr werden sicher schon alles gemacht haben, oder !?!