Naturwissenschaften allgemein
Von: Ζwеѕtү4 (abgemeldet), 22.5.2011 17:11 Uhr
Ich möchte einen Regenbogen malen.
Welche Farben, von oben nach unten beginnend, hat ein Regenbogen?
Wie ist die genaue Reihenfolge der einzelnen Farben?
Wo kann man dies nachlesen?



  1. Antwort von Μаnfrеd Wоіtе 9
    • Antwort von Uwі 2
      • Antwort von Саrlоѕ Wurѕtеr 3
        • von Αnоnүm (abgemeldet) 5
          Re^2: welche Farben hat der Regenbogen
          Hallo, ich schätze, dieser Link hilft dir wirklich weiter.
          Echt? Es ist hilfreich zu behaupten, der Regenbogen bestünde aus sieben Farben? Weil es dann so gut zu 7 Chakren passt? Und gleichzeitig ein paar Symbole ab zu bilden, die etwas ganz anderes aussagen?
          Ist nicht Dein Ernst hier im Brett 'Naturwissenschaften allgemein', oder? War nur ein Witz....
          Gruß
          loderunner
        • Mitdenken ist erlaubt
          Hallo loderunner,

          hier noch mal die Fragestellung. Ich möchte einen Regenbogen malen.
          Welche Farben, von oben nach unten beginnend, hat ein Regenbogen?
          Wie ist die genaue Reihenfolge der einzelnen Farben?
          Wann hast du das letzte Mal einen Regenbogen gemalt.
          Denk,... denk,.. denk...

          Da ist also mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Kind, welches wissen will, wie es einen Regenbogen malen soll.
          Als Antwort kommen Fotos von Regenbogen, auf denen die Farben üblicherweise mäßig erkennbar sind und Wikipedia-Artikel, wo zwar die Farben nicht benannt sind aber der naturwissenschaftliche Hintergrund sehr ausführlich erläutert wird.
          FÜR EIN KIND, WELCHES EINEN REGENBOGEN MALEN WILL. Es ist hilfreich zu behaupten, der Regenbogen bestünde
          aus sieben Farben? Weil es dann so gut zu 7 Chakren passt?
          Ich habe die erste gefundene Seite verlinkt, die die Regenbogenfarben kindgerecht dargestellt hat.
          Es steht dir frei eine geeignetere Seite zu verlinken.

          Gruß
          Carlos
        • von Αnоnүm (abgemeldet) 5
          Re: Mitdenken ist erlaubt
          Hallo, Da ist also mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Kind,
          und dem gibt man dann einen Link auf eine Esoterikseite? Damit es gleich Bescheid weiß? Ne, sorry, da hätte jedes direkt verlinkte Bild von einem Regenbogen bei google besseres vermocht.
          Gruß
          loderunner
        • Re^2: Mitdenken ist erlaubt
          und dem gibt man dann einen Link auf eine Esoterikseite? Damit
          es gleich Bescheid weiß? Ne, sorry, da hätte jedes direkt
          verlinkte Bild von einem Regenbogen bei google besseres
          vermocht.
          Ein Foto eines Regenbogens, kann es didaktisch mit einer klaren Benennung und Darstellung der klassischen sieben Regenbogenfarben nicht aufnehmen, weil manche Farben am Himmel nur schwer auszumachen sind. Aber das ist nicht der Punkt.

          Mir scheint deine Reaktion etwas hysterisch. Haben irgendwelche Esoteriker dein Haus niedergebrannt. Bist du in einem Fachbereich tätig, wo Esoteriker dir Kundschaft streitig machen?

          Gruß
          Carlos
        • von Αnоnүm (abgemeldet) 2
          Re^3: Mitdenken ist erlaubt
          Hallo, Mir scheint deine Reaktion etwas hysterisch. Haben
          irgendwelche Esoteriker dein Haus niedergebrannt. Bist du in
          einem Fachbereich tätig, wo Esoteriker dir Kundschaft streitig
          machen?
          Nö. Ich lese aber hier in den drei Eso-Brettern mit und erlebe so nahezu täglich, was aus fehlender naturwissenschaftlicher Bildung resultiert. Glaub mir, das ist keineswegs hysterisch, sondern noch weit untertrieben.
          Gruß
          loderunner
        • 3 Eso-Bretter (off Topic)
          Hallo. Nö. Ich lese aber hier in den drei Eso-Brettern mit und erlebe
          so nahezu täglich, was aus fehlender naturwissenschaftlicher
          Bildung resultiert.
          1.) Selbst daran schuld, wenn du dir das gibst.

          2.) Wieso 3 Bretter?
          Es gab früher mal drei esoterikbezogene Bretter, aber heute gibt es nur noch das Brett Parawissenschaften.
          Oder zählst du noch andere Bretter dazu, z.B. Religionswissenschaften, Geisteswissenschaften allgemein, Ernährung und Diäten, Fitness und Gesundheit, Medizin, Vier- und Mehrräder und Naher Osten? Dann kommt man auf deutlich mehr.

          Gruß
          Carlos
        • Re: 3 Eso-Bretter (off Topic)
          Moin, 2.) Wieso 3 Bretter?
          Ok, ich komme auf:

          Esoterik
          Parawissenschaften
          Astrologie

          Gruß Volker
        • von Αnоnүm (abgemeldet) 0
          So ist es! (owt)
          nix
        • von Ιѕtіdеn (abgemeldet) 0
          Genau...
          Hi Es ist hilfreich zu behaupten, der Regenbogen bestünde
          aus sieben Farben?
          Ja, das ist total blödes Proletenesogefasel!
          Wer es wirklich verstanden hat, weiß, dass ein Regenbogen aus allen Farben besteht. Weil es dann so gut zu 7 Chakren passt?
          Manche nehmen auch keine wahr. Die wissen es am allerwenigsten und sollten sich bescheiden zurück halten.

          Gruß
          Istiden
        • von Αnоnүm (abgemeldet) 1
          Re: Genau...
          Ja, das ist total blödes Proletenesogefasel!
          Du bist im falschen Brett. Hier steht 'Naturwissenschaft' drüber, da hast Du Dich schon mehr als disqualifiziert.
      • Antwort von Ηаѕеnfuß 0
        Re: welche Farben hat der Regenbogen
        Hossa :) Welche Farben, von oben nach unten beginnend, hat ein
        Regenbogen?
        Im Regenbogen wird das sichtbare Licht (Wellenlänge 3800 bis 7800 Angström) in seine Bestandteile aufgespalten. Das Farbschema sieht so aus:

        http://cas.sdss.org/dr6/de/proj/basic/color/images/s...

        So wie die Farben in dem Bild auftauchen, sind sie auch beim Regenbogen vorhanden, und zwar von innen nach außen.

        Viele Grüße

        Hasenfuß
        • Antwort von Ιѕtіdеn (abgemeldet) 1
          Re: welche Farben hat der Regenbogen
          Hallo,

          "Rot, orange, gelb und grün
          sind im Regenbogen drin.
          Blau und indigo gehts weiter
          auf der Regenbogenleiter.
          Und dann noch das violett -
          sieben Farben sind komplett.

          Das ist ein altes Kinderlied"

          http://www.beepworld.de/cgi-bin/forum_de/f12/regenbo...

          Wenn man mit der unteren Farbe beginnt, malt man also zuerst das Violett, dann Indigo, danach (Hell)Blau, es folgt Grün, Gelb, schließlich das Orange ganz "oben".

          Gruß
          Istiden